Bunter Mix an Veranstaltungen im Bundestags-Wahljahr: Unterhaltung, Spaß und Information

19.05.2017, 07:00 Uhr


Unterhaltung, Spaß und Information. Auch das Ist die Bundestagswahl im Jahr 2017. Zumindest in Zwickau! Die nun folgenden Monate stehen ganz im Zeichen der Bundestagswahlen im September. Der Alte Gasometer hat sich hierfür einiges einfallen lassen und bereits bekannte Formate mit neuen gemischt.

 

Heurausgekommen ist wie schon bei den diesjährigen Demokratietagen ein bunter Mix an Unterhaltung und Spaß, sowie Diskussion- und Informationsangeboten für jung bis alt. Auch die Menschen, die noch nicht wahlberechtigt sind, bekommen die Chance sich Gehör zu verschaffen.

 

So findet eine U18-Wahl mit anschließendem Späti ebenso im öffentlichen Raum statt, wie die Aktion „Kleben statt klicken“. Nach dem Ausflug in der Straßenbahn darf auch das Kneipenquiz mit einem Spezial nicht fehlen. Sachlich geht es mit dem Wahlforum im Gasometer weiter, bei dem sich die Direktkandidaten der Parteien knapp zwei Wochen vor der Wahl den Fragen der Bürger des Landkreises stellen. Ein Highlight ist sicherlich der Politik-Slam, bei dem überregionale Künstler auf etwas andere Art und Weise das Programm der Parteien vorstellen und die Besucher raten müssen, um welche Parte es sich handelt.  Erstmals stellt der Gasometer dann am Tag der Wahl selbst zudem ein Wahllokal der Stadt Zwickau, beteiligt im Wahlvorstand ist das Zwickauer Jugendbuffet. Den gemütlichen Abschluss bildet der Wahlabend im Garten des Gasometers bei kühlen Getränken und frisch Gegrilltem.

 

Insgesamt acht Programmpunkte, bei dem für jeden etwas dabei sein sollte!

 

 

 

Übersicht:

 

26.07.2017 Kneipenquiz:

Weiter geht’s im Reigen der fröhlichen „Quizerei“. Nach dem Spektakel in der Straßenbahn und dem Schwerpunkt Zwickau gehen wir es nun wieder eine Ecke gemütlicher und klassischer an. Wir treffen uns in einem Garten. Nämlich im Gasometer-Garten. Dazu gibt’s frisch Gezapftes und natürlich richtig geile Fragen, diesmal wieder mit Musikpart und allerhand anderem interaktiven Spaß. Ein Schwerpunkt diesmal die Bundestagswahl im September 2017.

 

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

Ort: Alter Gasometer/Garten

Eintritt frei

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. 

 

 

07.09.2017 Wahl-O-Mat – „Kleben statt Klicken“:

Der Wahl-O-Mat hat einen kleinen Bruder bekommen, den Wahl-O-Mat zum Kleben. Auf großen Plakaten befinden sich über 30 Thesen aus verschiedenen Politikfeldern. Die Bürgerinnen und Bürger können durch das Kleben der farbigen Punkte ihre Zustimmung und Ablehnung zum Ausdruck bringen und miteinander in die Diskussion kommen. Am Ende bekommt jeder sein Wahl-O-Mat-Ergebnis errechnet und ausgedruckt. So erhält jeder einen Überblick, mit welchem Partei-Programm die persönliche Haltung die größte Schnittmenge hat. Natürlich wird auch der digitale Wahl-O-Mat dabei sein.  

 

Beginn: 14 Uhr – 18 Uhr

Ort: Hauptmarkt Zwickau

Eintritt frei

Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung, Volkshochschule Zwickau, Alter Gasometer e.V. 

 

 

07.09.2017 Wahlforum:
Kurz vor den Bundestagswahlen 2017 stellen sich die Spitzenkandidaten der Parteien hier im Landkreis euren Fragen. Vor allem die Bereiche Bildung, Jugend, Soziales und Kultur stehen dabei im Fokus. Auch die Ergebnisse des Wahl-O-Mats am Nachmittag werden sicher eine Rolle spielen. Eure Chance, euch einen Eindruck von den Kandidaten und ihren Schwerpunkten zu machen, aber auch kritisch nachzuhaken.

 

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

Ort: Alter Gasometer/Saal

Eintritt frei

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

 

 

14.09.2017 Politik-Slam:

Eine Weltneuheit im Gasometer! Im bereits bekannten Poetry Slam-Format stellen regionale und überregionale Künstler auf ganz andere Weise die Kernpunkte der verschiedenen Wahlprogramme vor. Und ihr dürft am Ende wählen, wer euch überzeugt hat! Der Kniff dabei: Die Künstler verraten nicht, für welche Partei sie werben. Das müsst ihr nämlich herausfinden!

 

Durch den Abend führen in gewohnt beschwingter Art unsere Moderatoren Mona und Toni. 

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Ort: Alter Gasometer e.V./Saal

Eintritt: VVK 5,00 zzgl. Gebühren / AK 8 € inkl. Gebühren
Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

 

 

15.09.2017 Späti-Special: U18 Wahl mit Späti

Was wählt die Jugend unter 18, die eigentlich noch nicht wählen darf? Das wollen wir an diesem Tag herausfinden und richten eine große Wahlkabine im öffentlichen Raum ein. Auf dem Schumann-Platz darf an diesem Tag bis 18 Uhr gewählt werden. Anschließend wird ausgezählt und die Ergebnisse beim Späti verkündet. Wie immer gibt’s günstig Leckereien und gejammte Musik.

 

Beginn Wahl: 12 Uhr

Beginn Späti: 19 Uhr

Ort: Schumann-Platz

Eintritt frei
Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

 

 

24.09.2017 Wahlabend im Gasometer

Erstmals dient das Gasometer an diesem Tag als offizielles Wahllokal, auch unter Anleitung des Jugendbuffets. Nach 18 Uhr verwandelt dieses sich mit der ersten Hochrechnung in einen Ort gemütlichen Beisammenseins. Der Garten öffnet seine Pforten schon ab 17 Uhr. Dazu gibt’s Live-Berichte aus Berlin, frisches vom Grill und kühle Getränke.

 

Einlass: 17 Uhr

Beginn: 18 Uhr

Ort: Alter Gasometer/Garten + Barterre

Eintritt frei
Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

 


Zurück