Poetry Slam

Donnerstag
08 Jul
2021

Es hätte der erste Poetry Slam auf unserer Sommerbühne als Gartenfletz-Special werden sollen, aber erneut war das Wetter anderer Meinung. Wir lassen uns aber ebensowenig die Stimmung vermiesen, wie die 80 Gäste, die beim ersten Slam nach langer Pause dabei waren. Die Slammer gaben auch im Saal des Alten Gasometers ihr Bestes und begeisterten das Publikum. Es tat allen gut, nach der langen Durststrecke wieder auf der Bühne zu stehen bzw. den Wortakrobaten zu lauschen. Noch dazu gab es eine kreative Gewinnerbeutel-Aktion. Vielen Dank für die tolle Gestaltung! Auch, wenn die Gewinnerin den Inhalt, ein Bügeleisen, weiter verschenkt hat, da sie schon ausreichend dieser Geräte besitzt. Wir freuen uns schon auf den nächsten Slam im Herbst am 14. Oktober 2021. Also am Besten schon rot im Kalender markieren!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Lesung und Graffiti-Workshop mit Nils Oskamp – Kunst gegen Anfeindung und Hetze

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Annette von Bamberg – „Über 50 geht’s heiter weiter – jedenfalls für Frauen!“

Zum nächsten Blog-Artikel