ITCHY – Lesung und Akustikkonzert

Samstag
04 Sep
2021

ITCHY werden dieses Jahr tatsächlich 20 Jahre alt und um diese unglaubliche Zahl angemessen zu feiern, veröffentlichten Sibbi, Panzer und Max ihre dicke Biographie 20 YEARS DOWN THE ROAD.  Auf der Gasometer-Bühne erzählten sie in ihren eigenen Worten, wie es verdammt nochmal passieren konnte, dass sie nach 20 Jahren gemeinsamer Musik heute erfolgreicher denn je sind, und was für Hürden sie dafür nehmen mussten. Das ist mal unterhaltsam, mal frustrierend, mal absolut unglaublich und auch für Nicht-Fans der Band immer interessant. Alle drei Mitglieder kommen immer wieder zu Wort und haben das ein oder andere Ereignis durchaus mal anders in Erinnerung. Dazu spielten sie auch noch zahlreiche Songs in bisher unbekannter Form. Von der Bühne kam es kraftvoll, ohne verzerrte Gitarren, direkt und unverstellt. Das Publikum zeigte sich in bester Stimmung und bei den Musikparts hielten es die Gäste nicht mehr im sitzen aus…

…im stehen wurde vor dem Stuhl mit geklatscht und gesungen.

Nach den Zugaben endete ein über zwei stündiges Konzert/Lesung. Toll!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Auf ins kalte Wasser | Freiwilliges Soziales Jahr

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Kultur wählt Demokratie

Zum nächsten Blog-Artikel