Ein grünes Türchen für das Historische Dorf

Dienstag
14 Dez
2021

Das 14. Türchen des Lebendigen Adventskalenders von Bündnis90/Die Grünen Chemnitz öffnete sich für das Historische Dorf Zwickau. Zu Besuch war die Landtagsabgeordnete der Grünen Kathleen Kuhfuß und übergab Anja Bausch und Alina Synelshchykova von der Diakonie Stadtmission Zwickau sowie vertretungsweise Jörg Banitz vom Verein Alter Gasometer einen Gutschein für einen Baumarkt. Eigentlich wäre der Mitarbeiter des Alten Gasometers im Dorf Andreas Jacob dabei gewesen, aber leider war dies nicht möglich. Die Landtagsabgeordnete zeigte sich sehr interessiert am Historischen Dorf und hatte konkrete Fragen zur Jugendarbeit und wie sich die Landespolitik auf diese auswirkt. Nach einem freundlichen Gespräch mit Kinderpunsch und Backwerk war es auch schon wieder Zeit, das Historische Dorf zurück in den Winterschlaf zu schicken, denn eigentlich ist es zu dieser Jahreszeit schon geschlossen.

Wir bedanken uns für die Spende, denn gebaut wird im Dorf im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder. Und vielleicht sind dann auch engagierte Grüne dabei, denn es wurde das Angebot eröffnet, einen „Arbeitseinsatz mit vielen fleißigen Händen“ zu organisieren. Wir sind gespannt!

Das Historische Dorf wird von der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. und dem Alter Gasometer e.V. betrieben.

Das Jahresprogramm 2022 des Historischen Dorfes ist da!

Zum nächsten Blog-Artikel