DIY Siebdruck im Jugendclub Kirchberg

Dienstag
22 Feb
2022

Im Rahmen des demokratischen Projektes „Menschenrechte“ wurde neben der Aufklärung, Diskussionsrunde und Vertiefung ein Siebdruckworkshop angeboten. Dieser umfasste 2 Tagen, es ging sowohl um theoretische Einführung und Erklärung des Ganzen, bis hin zu praktischen Ausführungen. Im Anschluss konnten die Jugendlichen, Bilder die sie mit der Thematik Menschenrechte, Freiheit und Partizipation verbinden erstellen. Diese wurden auf Siebe beschichtet, belichtet und gedruckt. Im Nachgang konnten die teilnehmenden Jugendlichen die selbst gestalteten Bilder unter Anleitung auf ein zur Verfügung gestelltes Hoodie, T-Shirt oder Leinwand mit der Methode Siebdruck, unter professioneller Anleitung aufbringen.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Ein Zirkusprogramm nicht von dieser Welt!

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Die Stammtischkämpfer*innen: Aufstehen gegen Rassismus ist zurück!

Zum nächsten Blog-Artikel