Graffiti-Workshop im Lesecafé | WHZ

Donnerstag
05 Mai
2022

Am 03.05.2022 konnten nach der Motivfindung am 13.04.2022 endlich die Spraydosen zum Einsatz kommen. Mit den Dosen, dem Künstler Rico Gruner und vielen engagierten jungen Menschen werden die Wände des Studentenwohnheims Zwickau gestaltet. Die Kunst und Kreativität der jungen Künstler soll die Räume wohnlicher machen. Neben der Gestaltung und Kreativität kommt es gleichzeitig zu einem interkulturellem Austausch. Bereits heute, den 05.05.2022, wird das Projekt fertiggestellt.

Wer sind die Projektpartner?:
Alter Gasometer Zwickau e.V.
Studentenwerk Chemnitz-Zwickau
Westsächsische Hochschule Zwickau

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch die Zwickauer Partnerschaft für Demokratie. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Toleranz-Projekttage an der Humboldtschule

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Zwickauer Humboldtschule ist jetzt Courage-Schule

Zum nächsten Blog-Artikel