MATTHIAS JUNG – „CHILL MAL – AM ENDE DER GEDULD IST NOCH VIEL PUBERTÄT ÜBRIG.“

Donnerstag
19 Mai
2022

Der sympathische Diplom-Pädagoge, Familien- und Pubertätscoach sowie SPIEGEL-Bestseller-Autor, Matthias Jung kam am Donnerstagabend zu uns in den Alten Gasometer, um über seine Erfahrungen, Erlebnisse und Geschichten von Freund*innen und Nachbar*innen zu erzählen. Natürlich haben diese alle etwas gemeinsam, sie handeln von den eigenen „Pubertierenden“.

Mit seinem Programm, welches eine geschickte Mischung aus Sachverstand und Humor, ebenso wie faktenreich und äußerst unterhaltsam. Es ist nah an den Eltern! Nah am Alltag! Nah an der Pubertät! So brach das Publikum oft in lautes Lachen aus, oder ein gemeinsamer zustimmender Seufzer war von allen zu hören, wenn einer seiner Aussagen ein wenig zu gut zum eigenen Kind passten.

So wurden die verschiedensten Themen, von Hygiene im eigenen Zimmer zu technischer Entwicklung bis hin zu den ersten Freund*innen abgegrast.

Wir können uns dem Publikum mit seiner Begeisterung nur anschließen und hoffen, dass sich die Wege von Matthias Jung und dem Alten Gasometer in Zukunft wieder kreuzen werden!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

FAIL NIGHT #2 – DIE KUNST DES SCHEITERNS

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Das Leben mit Risiken und Nebenwirkungen – Projekttage Fucikschule Klasse 7

Zum nächsten Blog-Artikel