Das Leben mit Risiken und Nebenwirkungen – Projekttage Fucikschule Klasse 7

Freitag
20 Mai
2022

Nach einem „Amtshilfeersuchen“ durch die Schulsozialarbeit konzipierte und organisierte der Alte Gasometer mit Kooperationspartnern der Jugendhilfe, ein Angebot für die Klassenstufe 7. Inhalt und Themen bezogen sich auf Freizeitverhalten, persönliche Erfahrungen und riskanten Konsum von Stoffen mit Suchtpotential. Der Einstieg, nach Präsentation der Schülerbefragungsergebnisse zeigte schnell, welche großen Unterschiede in dieser Altersgruppe zum Thema erkennbar sind. Immerhin 20 der 55 Befragten gaben an, regelmäßig oder gar täglich zu konsumieren. Neben einer Stadtteilbegehung und einer Ortskartierung zusammen mit dem Team des Jugendclub „Airport“, wurde auch Gespräche und Erfahrungen auf der persönlichen Ebene durch die Ansprechpartner in der Schule ermöglicht. Ziel war es unter anderem, den Kindern- und Jugendlichen Anlaufstellen und fachkundige Personen bekannt zu machen und ihnen zu signalisieren, dass sie mit ihren Fragen oder Problemen nicht alleine gelassen werden.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. in Kooperation mit der Fucikschule Zwickau und dem Jugendclub Airport

MATTHIAS JUNG – „CHILL MAL – AM ENDE DER GEDULD IST NOCH VIEL PUBERTÄT ÜBRIG.“

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

LORD OF THE LOST – THE KILLER FILLER SHOW 2022 – SPECIAL GUEST: PSYCHO VILLAGE

Zum nächsten Blog-Artikel