SÄCHSISCHE SCHULKINOWOCHEN

Dienstag
24 Mai
2022

Die SchulKinoWochen verwandeln Kinosäle in ganz Sachsen jedes Jahr für zwei Wochen in Klassenzimmer. In 47 Kinos wird der Film als Bildungs- und Kulturgut eingesetzt, um über dieses Medium Themen des sächsischen Lehrplans zu vertiefen und Impulse für die weiterführende Auseinandersetzung mit deren Inhalten und dem Medium Film zu geben. Die SchulKinoWochen richten sich an alle Schularten und Klassenstufen.

Ganz traditionell hat sich auch der Alte Gasometer wieder als Spielstätte zur Verfügung gestellt und verschiedene Schulen zu sich eingeladen. Mit drei thematisch sehr abwechslungsreichen Filmen waren auch die diesjährigen Wochen ein großer Erfolg.

Mit WER WIR WAREN (10.05.), MADISON UNGEBREMSTE GIRLPOWER (12.05.), SCHACHNOVELLE (17.05.) und MITGEFÜHL (24.05.) konnten wir den SchülerInnen der unterschiedlichen Schulen, diverse Themen näherlegen und erneut zeigen, dass man auch mit Filmen lernen kann!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

4 Welten – 2 Tage – 400 Kinder

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

IMPROVISATIONSTHEATER-SHOW „YES ODER NIE!“

Zum nächsten Blog-Artikel