Tiere erleben – Ausflug Tierpark Hirschfeld

Freitag
24 Jun
2022

Wir besuchten den nahegelegen Tierpark in Hirschfeld und erkundeten einheimische Tiere sowie Tiere von weit entfernt gelegenen Regionen. Wir lernten ca. 600 Tiere in 100 Arten auf einer Fläche von 23 Hektar kennen. Zu den Besonderheiten zählten Eulen und Käuze, Bären und Wolfe, Affen, Fasane und Nasenbären. Ebenso erfuhren wir viel Wissenswertes über den 450 Jahre alten Baumbestand des Parks. Natürlich weckte auch das Streichel-Gehege die Neugierigere der Jugendlichen. Im gesamten Gelände liefen die blauen Pfauen frei herum und gaben den Kids das Gefühl mitten drin zu sein.

Das Projekt fand im Rahmen unseres Ganz-Tages-Angebotes an der Oberschule Kirchberg mit einer DAZ Klasse (Deutsch als Zweitsprache) statt.

10. Zukunftstag sächsischer Frauen*- und Gleichstellungsprojekte

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Erste Pride Party sorgt für Stimmung im Alten Gasometer

Zum nächsten Blog-Artikel