Café 46 im Testlauf mit Film „Clandestina Mente“

Montag
12 Sep
2022

Das Café 46 öffnete für zwei Tage als Testlauf und vorerst als Provisorium seine Pforten und über 150 Menschen waren über die beiden Tage dabei. Bei Cocktails, Kuchen und kalten Getränken wurde am Montag das schöne Wetter und die Musik genossen und Ideen für eine mögliche dauerhafte Nutzung im Jahr 2023 gesponnen. Ein Ort fürs Coworking, eine Fahrradwerkstatt, ein Treff für junge Mütter, Ausstellungen, Kopfhörer-Disco, Lesungen, Kinoabende, Kleinkunst, Raum zum politischen Austausch – das alles waren Schlagworte, die nun in eine Konzeption einfließen und der Stadt übergeben werden. Diese war ebenfalls mit Vertreterinnen der Wirtschaftsförderung vertreten.

Der folgende Kinoabend am Dienstag zum Film „Clandestina Mente“ zeigte nochmals, welches Potential und welch besonderes Ambiente diese Lokalität hat. Gemeinsam mit Regisseur Markus Lenz entwickelte sich eine spannende Diskussion und es gab ebenso spannende Einblicke in das Straßenleben Napolis.

Wir danken allen Beteiligten, vor allem den vielen Helfer*innen, dem Rotzfrech Cinema, dem Gasthaus 1470 und der Stadtverwaltung Zwickau!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Historisches Markttreiben

Zum nächsten Blog-Artikel