Fotoworkshop – Musikvideodreh – Stop Motion Film

Freitag
21 Jul
2017

In der dritten Ferienwoche widmeten sich die drei Teilnehmer
des Fotoworkshops der Erstellung eines Stopmotionfilms zum Lied „Auf dem Weg“ von
Mark Forster. In den fünf Tagen wurde sich ein komplettes Storyboard
ausgedacht, Vor- und Abspann sowie das Video „gedreht“, und zum Schluss
geschnitten. Die Anführungszeichen stehen aus dem Grund da, weil nicht im
eigentlichen Sinne gefilmt wurde. Vielmehr wurden knapp 4.000 Einzelbilder
geschossen, die dann am Ende zu einem sehr interessanten und künstlerischen
Film zusammengefasst wurden. Also hieß es, sich mit der Kamera, einem geladenen
Akku und einem Stativ zu bewaffnen und die vorher überlegten und abgelaufenen
Drehorte auf die SD-Karte zu bringen. Die Kulisse für den Film bot uns die
Stadt Zwickau mit ihren zahlreichen Straßenbahnschienen (die zum Dreh an dieser
Stelle wegen Bauarbeiten für Straßenbahnen gesperrt waren), dem Muldendamm und
ja, auch Verkehrsschildern. Eine Menge Speicherplatz, Herumprobieren und
Schneiden liegt hinter uns, aber der Spaß kam nie zu kurz und der Film kann
sich sehen lassen.

Kneipenquiz – Wahl Spezial

Zum nächsten Blog-Artikel