Trailer Singer-Songriter-Abend

Donnerstag
27 Jul
2017

Trailer SSA 2017 from Alter Gasometer on Vimeo.

Eine Wiese, eine Bühne, ein Schloss vor Augen, im Hintergrund die Zwickauer Mulde und auf den Ohren wunderfeinste Singer-Songwriter-Sounds.
Das, was Luisa Babarro mit ihrem Cello und ihrer Stimme schafft, sind Kleinode in Liedform. Ihre Kompositionen folgen nicht dem Schema F, drei Akkorde und fertig ist der Popsong, sondern nehmen den Zuhörer musikalisch mit auf die Reise – eine außergewöhnliche. Seit vier Jahren begleitet sie Philipp Poisel auf Tour als Cellistin und geht nun auf Tour, um ihre eigene Musik in deutscher Sprache mit Cello zu begleiten.
Wer TV Noir kennt, kennt TEX vor allem als feinfühligen Moderator, der unter leichtem Stehlampenlicht die auftretenden Musiker dem Publikum näher bringt. Wenn TEX bei seinen eigenen Konzerten singt und sich am Klavier oder Gitarre begleitet, wenn er mit seiner klaren, starken Stimme seine Lebenshymnen auf die Bühne bringt, dann ist das so nachfühlbar und mitreißend wie der weltbeste Film. In 2017 geht TEX wieder solo auf Konzertreise und verspricht dem Publikum ganz besonders intime Konzertmomente.
Aller guten Dinge sind Zwei! Mit seinem zweiten Album „Sprechendes Tier“ legt Marcel Brell ordentlich eins drauf: Seine neuen Songs sind lauter, emotionaler und bunter.
Live rangiert Brell souverän zwischen unerhörter Intimität und extatischem Publikumschor, wodurch gerade seine Konzerte zu Erlebnissen werden, die nachschwingen. In 2017 geht’s es auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. 2015 erhielt Marcel Brell mit dem Fred-Jay-Preis den wichtigsten deutschen Textdichter-Preis, den schon Größen wie Die Fantastischen Vier, Rio Reiser und Clueso entgegennahmen.

20:00 bis 20:40 Luisa Babarro
21:00 bis 22:00 TEX
22:20 bis 23:30 Marcel Brell & Band

Trailer NEWCOMERNIGHT

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Ferienprojekt – Sandsteinworkshop

Zum nächsten Blog-Artikel