Premiere Plosion – macht Krach, macht Musik, macht Sinn!

Donnerstag
05 Mrz
2020

Bei der Abschlusspräsentation des Musikprojektes „Plosion“, lagen die Gefühle bei gespannter Ruhe bis hin zu überschäumender Aufgeregtheit. Und das bei den sieben Akteuren auf der Bühne genauso wie beim Publikum. Über 40 Eltern, Lehrer, Geschwister und Freunde, erlebten einen Abend voller kühner Geräuschkompositionen, welche unter Anleitung von Nathalie Senf im wöchentlichen Kurs „Plosion – macht Krach, macht Musik, macht Sinn“ eingeübt, getrommelt, geklopft, geklatscht und getanzt wurden. Besonders bei den Klangimprovisationen blitzten percussionale Kostbarkeiten auf. Das Publikum war begeistert von den Kleinen Klangkünstlern! Obendrein gab es noch eine Gesangsdemonstration von Nathalie Senf, welche sonst im Trio Frauenrausch singt.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Jindrich Staidel Combo – Klamauk vs. Jazz

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Mit Herz und Verstand – WIR.GEMEINSAM.

Zum nächsten Blog-Artikel