Wichtige Information zur Ticketrückerstattung!

Mittwoch
18 Mrz
2020

Aktuell erstatten Ticketmaster und CTS/Eventim keine im Vorverkauf erworbenen Karten, wenn es für abgesagte Termine einen Ersatztermin gibt. Dies gilt allerdings nicht für komplett abgesagte Veranstaltungen. Hier können die Tickets zurückgegeben werden.

Die Ticketanbieter stehen momentan in Verhandlungen mit der Bundesregierung, bezüglich einer Rücknahmepflicht von Karten für verlegte Veranstaltungen. Es gilt also, abzuwarten, was bei diesen Verhandlungen herauskommt.

Bei verschobenen Veranstaltungen behalten die Tickets natürlich ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Ticketmaster bietet zudem die Umwandlung von Tickets in Gutscheine für zukünftige Veranstaltungen an.

Wir sind mit der Lage nicht wirklich glücklich und hoffen, dass schnell eine Entscheidung getroffen wird. Bis dahin bitten wir um Geduld und Verständnis.

Viele Grüße aus dem Alten Gasometer und bleiben Sie gesund!
Ihr Gaso-Team

Verein Alter Gasometer stellt öffentlichen Betrieb ein!

Freitag
13 Mrz
2020

Reaktionen auf die aktuelle Corona-Pandemie – Als Verein Alter Gasometer werden wir den behördlichen Empfehlungen folgen und ab sofort und bis auf Weiteres (vorerst 30.04.2020) alle öffentlichen Angebote des Vereins im Alten Gasometer als auch extern ruhen lassen. Dazu zählen alle Angebote unserer Arbeitsbereiche Kulturarbeit, Jugendarbeit und Demokratiearbeit, so z.B. das Kino Casablanca, der Offene Jugendtreff, das Historische Dorf Zwickau, unsere Streetwork-Angebote, Netzwerktreffen, Seminare, Konferenzen etc.

Insbesondere im Bereich der sozialen Arbeit stehen bei Bedarf Kindern und Jugendlichen unsere Mitarbeiter im Jugendbereich telefonisch unter 0375 / 277 21 21 oder unser Streetwork-Team unter 0175 / 827 67 94 zur Verfügung.

Für Rückfragen bezüglich ausfallender oder verschobener Veranstaltungen, Ticketregress, Einmietungen etc. können Sie unsere Mitarbeiter im Kulturbereich unter 0375 / 277 21 22 bzw. per E-Mail erreichen.

Bei Fragen zu Seminaren, Projekttagen und Veranstaltungen des Demokratiebereiches nutzen sie bitte folgende Telefonnummer 0375 / 277 21 17 oder die jeweiligen E-Mail-Adressen.
Der interne Betrieb des Vereins wird vorerst Aufrechterhalten. Dazu zählt auch der Ticketshop zur Rückerstattung abgesagter Veranstaltungen. Alle Mitarbeiter sind über die entsprechenden Kontakte ansprechbar. Diese finden Sie auf unserer Webseite.

Wir unterstützen ausdrücklich die Intentionen, durch Schließung von öffentlichen Einrichtungen und eine allgemeine Kontaktminimierung, die Corona-Pandemie einzudämmen.
Der Verein sieht mit Sorge in die Zukunft, denn die wirtschaftliche Belastung durch die Einschränkungen ist erheblich. Es brechen durch die Schließung u.a. des Veranstaltungsbetriebes Mittel in existenzbedrohenden Größenordnungen weg. Deshalb appellieren wir gleichzeitig schon jetzt an Politik und Verwaltung, über einen „Kulturrettungsschirm“ für die Kultur- und Kreativwirtschaft nachzudenken.

Unabhängig der wirtschaftlichen Sorgen des Vereins wünschen wir allen eine rasche Bewältigung der Krise und hoffen, dass alle diese schwierige Zeit so gesund wie möglich überstehen.
Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Alten Gasometer.

Aktuelle Informationen finden Sie hier auf unserer Homepage.

Coronavirus – Hinweise und Maßnahmen

Mittwoch
11 Mrz
2020

Reaktion auf die aktuelle Lage und die Allgemeine Verfügung des Landkreises Zwickau zu Großveranstaltungen

Die Coronavirus-Epidemie geht auch am Verein Alter Gasometer nicht folgenlos vorüber. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter steht auch bei diesem Thema an erster Stelle. Deshalb hält sich das Team immer auf dem aktuellen Informationsstand und reagiert entsprechend. Es besteht auch ein intensiver Austausch mit den jeweiligen Behörden. Außerdem erfolgen verschärfte Hygienemaßnahmen im gesamten Gebäude und Verhaltensregeln für die Mitarbeiter.

Selbstverständlich orientieren wir uns an den Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Institutes und der zuständigen Behörden.

Der Landkreis Zwickau hat Veranstaltungen über 1000 Personen ab dem 13.03.2020 untersagt und Veranstaltungen ab 200 Personen genehmigungspflichtig erklärt.

Auch für eine Vielzahl von Veranstaltungen des Vereins Alter Gasometer, am Standort Alter Gasometer und weiteren Veranstaltungsorten, trifft dies zu. Wir informieren deshalb unsere Gäste auf der Startseite unserer Homepage tagesaktuell über alle relevanten Informationen, ob Veranstaltungen stattfinden oder nicht. Ab dem 12.03.2020 befinden sich einige Veranstaltungen noch im behördlichen Anmeldeverfahren. Wir informieren in einer Liste über den aktuellen Stand.

Die Lage ist jedoch sehr dynamisch und wir reagieren gegebenenfalls auf Änderungen und Auflagen. Aktuell gelten diese Regelungen bis zum 30.04.2020.

Die Behörden empfehlen Menschen, die sich krank fühlen, an Vorerkrankungen leiden oder aus anderen Gründen anfällig für Infektionen sind, zum eigenen Wohlergehen und der Sicherheit anderer, Veranstaltungen zu meiden. Wir bitten unsere Gäste, sich an die Husten- und Niesetikette zu halten und die ausgehängten Hygienehinweise zu beachten.

Aktuelle Informationen vom Landkreis Zwickau finden Sie hier: www.landkreis-zwickau.de

Aktuelle Informationen zur Corona-Epidemie finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

Konzert mit Banda Senderos ist abgesagt!

Mittwoch
11 Mrz
2020

Leider müssen wir mitteilen, dass das Konzert von Banda Senderos am 26. März zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus abgesagt werden muss. Wir bemühen uns, das Konzert zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Achtung: Bereits gekaufte Tickets verlieren ihre Gültigkeit! Sie können an den jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden und werden erstattet.

Eurer Team des Alten Gasometer.