Ensemble Weltkritik deluxe – „Die hohe Schule der Bambule“

Samstag
22 Aug
2020

Das Thema am Kabarett-Abend auf der Sommerbühne des Alten Gasometers: „Gute Manieren? Kannste heutzutage KNIGGEn!“ Ein musikalischer, lustvoller und äußerst satirischer Benimmkurs für Verhaltensauf-und Rückfällige nahm seinen Lauf auf der Bühne.  Slapstick, Sprachspiele, Chansons, kabarettistische Szenen und Improvisationen sind die Zutaten ihres Bühnengebräus, welches das Publikum regelmäßig zum Lachen brachte. Immer nach dem Motto: »Rette die Etikette!“. Die Entertainerin Bettina Prokert und der Pianist Maxim Hofmann sind in ihren Bühnenfiguren eine geniale Melange aus Herricht & Preil und Valentin & Karlstadt. Ein witziger, kluger und innovativer Abend auf der Sommerbühne im Garten des Gasometers endete mit mehreren Zugaben.

Und bald ist Weltkritik Deluxe wieder im Alten Gasometer zu sehen. Diesmal mit ihrem Weihnachtsprogramm am 27. November.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

June Cocó mit ihrem neuem Album „Fantasies & Fine Lines“

Zum vorhergehenden Blog-Artikel