Trio Muggefugg aus Zwickau

Freitag
28 Aug
2020

Die Muggefugg-Symphoniker bringen alte Erinnerungen beschwingt zum klingen. Mit Standards des Swing, spannenden Jazzimprovisationen, Musette Walzer, Samba, Bossa Nova, Filmmusik, schmachtenden Tangos sowie Popsongs, erreichen die Musiker eine angenehme musikalische Vielfalt, die zum Träumen, tanzen oder einfach nur zum zuhören einladen. Legendäre Swingklassiker wie „I Got Rhythm“, „Blue Moon“, „Smile“, „Puttin On The Ritz“ oder Alexander „Ragtime Band“ und Kurt Weills „Moritat“ aus „Mäckie Messer“ durften im Programm nicht fehlen und standen so für einen amüsanten und kurzweiligen Abend im Gasometer Saal.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

BLEIBEN? GEHEN? (ZURÜCK)KOMMEN? – ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN FÜR JUNGE MENSCHEN IN WESTSACHSEN

Zum nächsten Blog-Artikel