Frank Lüdecke „Das Falsche muss nicht immer richtig sein!“

Freitag
09 Okt
2020

In seinem aktuellen Programm stöbert Frank Lüdecke die versteckten Zusammenhänge zwischen Klimaforschung, E-Scootern, Negativzinsen und Grundeinkommen auf. Welche Rolle spielt in diesem Zusammenhang die Demokratie und wer ist Anja Karliczek? Mit wohlkalkulierter Präzision philosophiert er sich hinauf zu den Grundsatzfragen menschlichen Zusammenlebens. Lüdecke macht politisches Kabarett in einer Zeit, in der man sich fragt, was Politik heute überhaupt noch ausmacht. Das ist Kabarett:  intellektuell und trotzdem höchst unterhaltsam, denn hier treffen spitzzüngige Pointen und bisweilen boshafte Gags aufeinander, so dass die Gäste im Alten Gasometer bestens an diesem Freitagabend unterhalten wurden. Inklusive dreier Zugaben.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Lichtgraffiti statt (Nicht-)Graffiti – Zwickau

Zum vorhergehenden Blog-Artikel

Kneipenquiz in der Turnhalle

Zum nächsten Blog-Artikel