Sommerbühne

Alles ist anders im Jahr 2020. Hygieneregeln, Abstand, dadurch weniger Plätze bei Veranstaltungen und die Empfehlung mehr an der frischen Luft zu machen. Doch Veränderung kann auch eine Chance sein. Diese ergreift der Alte Gasometer. Die Kultur wird kurzerhand in den Garten verlegt. Mit ca. 80 Sitzplätzen und einer eigens installierten Bühne, gibt es ein vielfältiges Sommerprogramm unter freiem Himmel. Es sind Comedy- und Kabarettgrößen wie Nils Heinrich, Jonas Greiner und Schwarze Grütze mit dabei. Eine reduzierte Sitzplatzzahl bietet aber auch ganz andere Möglichkeiten, so sind viele regionale Künstler mit dabei und es gibt ein Kinderprogramm.

So kann man den Sommer mit selbst mitgebrachtem Kissen und Kuscheldecke für kühle Abendstunden in gemütlicher Atmosphäre in der Natur genießen und gleichzeitig großartige Kultur genießen. Regen ist übrigens auch kein Problem, denn dann finden die Veranstaltungen einfach im Saal des Alten Gasometers statt.

Das Programm als Übersicht finden Sie hier.