COMIC–WORKSHOP: Woche 2

Mittwoch
27 Feb
2019

In der 2. Ferienwoche erstellten die Teilnehmer anhand von Fotografien, von Skizzen oder Zeicheneingaben auf einem Grafiktablett einen digitalen Comic. Natürlich könnte man theoretisch mit der Maus am Computer zeichnen. Allerdings ist das in der Praxis recht unkomfortabel. Deshalb werden meist spezielle Zeichentabletts benutzt. Über die Spitze eines Stiftes, der mit einem üblichen Kugelschreiber vergleichbar ist, wird das Signal an das Grafikprogramm des PC übertragen. Man malt und zeichnet also mit einem Stift am PC. Das Besondere daran ist, dass es wesentlich mehr Signale überträgt als nur die Mausposition. Zusätzlich wird auch der Druck des Stiftes und der Neigungswinkel an den PC gesendet. Dadurch kann man wesentlich differenzierter arbeiten. Die Teilnehmer konnten die verschiedenen technischen Möglichkeiten ausprobieren. So kamen am Ende ganz unterschiedliche Ergebnisse heraus. Von der Strichgrafik bis hin zur Foto-Story war alles dabei. Am Ende der beiden Wochen hatten alle Teilnehmer einiges gelernt und eine gute Zeit gehabt.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. und SAEK Zwickau