Medienpädagogik in Zwickau muss weitergehen!

Mittwoch
09 Dez
2020

Wenn es um gesellschaftliche und technische Entwicklungen sowie die damit verbundenen Chancen aber auch Probleme geht, wird immer nach Medienkompetenz gerufen. Und für genau diesen Begriff steht in Zwickau der SAEK.

Nun soll genau dieser wichtige medienpädagogische Baustein wegbrechen, denn die Förderung soll nicht verlängert werden. Das ist für uns schwer vorstellbar, denn wir haben im SAEK einen verlässlichen und kompetenten Partner für jegliche Medienprojekte gefunden. Er bietet nicht nur Technik für Projekte, sondern bietet jungen Menschen wichtige Einblicke, die nicht nur die Medienkompetenz schulen, sondern auch berufliche Perspektiven eröffnen. Deshalb appellieren wir, die medienpädagogische Arbeit in Zwickau zu erhalten und die engagierten Menschen im SAEK nicht im Stich zu lassen. Gerade in der momentanen Situation sind Medien ein zentrales Thema und deshalb wollen wir unsere jahrelange gute Zusammen gern weitführen.

Auch in Zukunft soll es Workshops und Ferienprojekte geben, die Kindern und Jugendlichen das Werkzeug in die Hand geben, verantwortungsvoll mit Medien umzugehen. Das ist wichtig und das heißt: Ihr seid wichtig!

Das Team des Alter Gasometer e.V.

Hintergründe zur aktuellen Schließungsdebatte gibt es u.a. beim MDR.

Kamera vs. Smartphone

Dienstag
24 Nov
2020

Leider müssen wir mitteilen, dass der Termin aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus abgesagt werden muss.


Wie kann man Belichtung, Fokus oder Lichtempfindlichkeit besser einstellen? In diesem Workshop untersucht ihr gemeinsam die Möglichkeiten, aber auch Grenzen der in Smartphone eingebauten Kameras, um Vor- und Nachteile dieser neuen Technologie abzuwägen. Durch gezielte Einstellungen erlernt ihr die unterschiedlichen Wirkungen gewisser Bildeffekte. Zum Schluss des Workshops erlangt ihr einen ersten Einblick wie Fotos mit Hilfe spezieller apps nachbearbeitet werden.

Bitte bringt dafür je nach Wetterlage feste Schuhe und ggf. eine Jacke mit.

Team:

Helge Gerischer, Fotograf, Zwickau
Christopher Taudt, Blogger, Fotograf, Zwickau
Diana Freydank, Kultur- & Medienpädagogin, Fotografin, Zwickau/Leipzig

Alter: ab 14 Jahren

Gebühr: 10 € (EINMALIG für jeden Foto-Workshop bis Ende Dezember. Wir helfen bei Antragstellungen im Jobcenter)

Bei Interesse schreibt gerne eine Mail an: diana.freydank@alter-gasometer.de oder ruft an:
Tel.: 0375 / 277 21 21. Zur Anmeldung: hier

Gefördert wird das Projekt von:
Kulturraum Vogtland- Zwickau
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Jugendarbeit ist wieder möglich, aber es müssen ein paar Sachen beachtet werden. Wir bitten Sie deshalb, sich an unsere Hygienehinweise und Abstandsregeln zu halten. Das komplette Hygienekonzept finden Sie hier.

Photowalk

Donnerstag
19 Nov
2020

Leider müssen wir mitteilen, dass der Termin aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus abgesagt werden muss.


Mit Hilfe einer der Kamera könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und sowohl die Stadt als auch die Natur künstlerich einfangen. Gemeinsam mit einem erfahrenen Fotografen begibt ihr euch innerhalb einer Gruppe auf eine vorgegebene Route, um Erfahrungen oder neue Ideen auszutauschen. Dabei erlernt ihr nicht nur Aspekte wie Perspektive, vorhandenes Licht oder Blickwinkel, sondern auch wie eine ausdrucksstarke Idee auf ein Bild umgesetzt werden kann. Am Ende des Workshops entwickelt ihr eure Ergebnisse in einer Dunkelkammer.

Inhalte:
– Grundlagen und Bildkomposition in einem Photowalk
– Filmentwicklung im Labor
– Ausbelichten/Vergrößern in der Dunkelkammer

Bitte bringt dafür je nach Wetterlage feste Schuhe und ggf. eine Jacke mit.

Team:

Helge Gerischer, Fotograf, Zwickau
Christopher Taudt, Blogger, Fotograf, Zwickau
Diana Freydank, Kultur- & Medienpädagogin, Fotografin, Zwickau/Leipzig

Alter: ab 14 Jahren

Gebühr: 10 € (EINMALIG für jeden Foto-Workshop bis Ende Dezember. Wir helfen bei Antragstellungen im Jobcenter)

Bei Interesse schreibt gerne eine Mail an: diana.freydank@alter-gasometer.de oder ruft an:
Tel.: 0375 / 277 21 21. Zur Anmeldung: hier

Gefördert wird das Projekt von:
Kulturraum Vogtland- Zwickau
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Jugendarbeit ist wieder möglich, aber es müssen ein paar Sachen beachtet werden. Wir bitten Sie deshalb, sich an unsere Hygienehinweise und Abstandsregeln zu halten. Das komplette Hygienekonzept finden Sie hier.

Rund um die Kamera

Dienstag
17 Nov
2020

Leider müssen wir mitteilen, dass der Termin aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus abgesagt werden muss.


Wie entstehen hochwertige und künstlerische Bilder mit der Kamera oder auf dem Smartphone? In diesem Workshop lernt ihr die Grundlagen für das Verständnis grundlegender Einstellungen und Effekte wie Belichtung, Schärfe, Bewegungsschärfe und Verwackeln. Durch praktisches Ausprobieren wird euch die klassische Funktionsweise einer Kamera, sowie deren Wirkung auf das Bildergebnis vermittelt. Egal ob ihr eine Spiegelreflexkamera oder eurer Smartphone mitbringt, das Ergebnis wird sich am Ende zeigen lassen.

Inhalte:
– Grundlagen und Bildkomposition in einem Photowalk
– Filmentwicklung im Labor
– Ausbelichten/Vergrößern in der Dunkelkammer

Bitte bringt dafür je nach Wetterlage feste Schuhe und ggf. eine Jacke mit.

Team:

Helge Gerischer, Fotograf, Zwickau
Christopher Taudt, Blogger, Fotograf, Zwickau
Diana Freydank, Kultur- & Medienpädagogin, Fotografin, Zwickau/Leipzig

Alter: ab 14 Jahren

Gebühr: 10 € (EINMALIG für jeden Foto-Workshop bis Ende Dezember. Wir helfen bei Antragstellungen im Jobcenter)

Bei Interesse schreibt gerne eine Mail an: diana.freydank@alter-gasometer.de oder ruft an:
Tel.: 0375 / 277 21 21. Zur Anmeldung: hier

Gefördert wird das Projekt von:
Kulturraum Vogtland- Zwickau
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Jugendarbeit ist wieder möglich, aber es müssen ein paar Sachen beachtet werden. Wir bitten Sie deshalb, sich an unsere Hygienehinweise und Abstandsregeln zu halten. Das komplette Hygienekonzept finden Sie hier.

Unsere Zukunft | Think Ahead!

Freitag
30 Okt
2020

Zusammen mit dem SAEK Zwickau und dem Kinder- und Jugendhaus „Auryn“ haben wir gemeinsam in einer Woche zwei Kurzfilme gedreht und Fotoplakate erstellt, die sich mit verschiedenen Zukunftsvorstellungen auseinander setzen. Während der eine Film das menschliche Zusammenleben mit Robotern widerspiegelt, geht es im anderem um die zunehmende Rolle von „Apps“ und „Likes“. Dabei konnten sich die Teilnehmer sowohl vor als auch hinter der Kamera ausprobieren. Zusätzlich thematisierten wir Datenschutz und kompetente Mediennutzung, ins besondere im Bezug auf soziale Netzwerke. Am Ende der Woche haben die Teilnehmer*innen zahlreiche neue Informationen mitgenommen und natürlich viel Spaß bei dem Film-Dreh erlebt.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. | Jugendbereich

Gefördert wird das Projekt von:
Kulturraum Vogtland- Zwickau
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Premiere Plosion – macht Krach, macht Musik, macht Sinn!

Donnerstag
05 Mrz
2020

Bei der Abschlusspräsentation des Musikprojektes „Plosion“, lagen die Gefühle bei gespannter Ruhe bis hin zu überschäumender Aufgeregtheit. Und das bei den sieben Akteuren auf der Bühne genauso wie beim Publikum. Über 40 Eltern, Lehrer, Geschwister und Freunde, erlebten einen Abend voller kühner Geräuschkompositionen, welche unter Anleitung von Nathalie Senf im wöchentlichen Kurs „Plosion – macht Krach, macht Musik, macht Sinn“ eingeübt, getrommelt, geklopft, geklatscht und getanzt wurden. Besonders bei den Klangimprovisationen blitzten percussionale Kostbarkeiten auf. Das Publikum war begeistert von den Kleinen Klangkünstlern! Obendrein gab es noch eine Gesangsdemonstration von Nathalie Senf, welche sonst im Trio Frauenrausch singt.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.