Winterferien: Zirkus der Zukunftsvisionen

Friday
16 Feb
2024

Vom 12.02. bis 16.02. fand wieder das beliebte Zirkusprojekt statt. Die Kinder durften am ersten Tag ihr Kernelement wählen, was sie am Ende der Woche aufführen wollen. Darunter zählen Akrobatik, Balance, Jonglage, Clownerie sowie Dramaturgie. Nachdem jede*r Teilnehmer*in einen Bereich gewählt hatte, ging es auch schon mit dem Ausprobieren und Einstudieren los. Am zweiten Tag ging es dann mit dem Verfeinern der einzelnen Stücke weiter. Mittwoch und Donnerstag wurde es dann etwas ernster, da die Premiere immer näher rückte. Aber keiner ließ sich aus der Ruhe bringen, denn es wurde tatkräftig weiter gewerkelt, Bühnenelemente gebastelt und die finalen Stücke geprobt. Die Premiere war eine Zeitreise in die Zeit der Dinosaurier bis hin zu den Visionen der Zukunft aus dem Blickwinkel von Kindern und Jugendlichen.

Die Teilnehmer*innen gingen große Fragen auf den Grund. Wie sieht unsere Umwelt von morgen aus? Wie gestaltet sich unserer Alltag? Welche Berufe können wir in der Zukunft ausüben? Herausforderungen und Entscheidungen, die wir heute treffen, bestimmen, in welchen Welten wir alle in Zukunft leben. Was die junge Generation sich heute als Visionen vorstellt, ist wichtig, um den Blick zu weiten. Und die verschiedenen Darstellungsformen können helfen, besser die Hoffnungen und Sorgen der Menschen zu erkennen.

Wir freuen uns schon auf das, was die Kinder im Sommer auf die Bühne bringen.

Alter: für Kinder & Jugendliche von 8 – 15 Jahre

KONTAKT:
Diana Freydank | diana.freydank@alter-gasometer.de | Tel.: 0375-27721-21

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. | Jugendbereich
In Zusammenarbeit mit Zirkomania e.V. und dem Förderverein Pestalozzischule Zwickau e.V. 

|Bitte auf das Foto klicken, um es vollständig sehen zu können.|

Winterferien: Zirkus der Zukunftsvisionen 1

Winterferien: Mut zur Wut - Projekttage 27

Winterferien: Mut zur Wut – Projekttage

Zum nächsten Blog-Artikel