Lieblingsplätze für Alle. Landrat Carsten Michaelis übergibt Fördermittel an Gasometer Verein

Mittwoch
05 Jun
2024

Am 5. Juni überreichte Landrat Carsten Michaelis Fördermittel an den Geschäftsführer des Vereins Alter Gasometer. Diese finanziellen Zuschüsse stammen aus dem Förderprogramm „Lieblingsplätze für alle“ und sind für den zweiten Bauabschnitt der Ertüchtigung des Eingangsbereichs im Vereinsgebäude vorgesehen. Das Fördermittelprogramm “Lieblingsplätze für alle” im Landkreis Zwickau zielt darauf ab, Barrieren abzubauen und die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

Mit besonderem Fokus auf Barrierefreiheit ermöglicht diese Förderung insbesondere Menschen mit Rollstühlen einen unkomplizierteren Zugang zu den Räumlichkeiten im Vereinshaus. Ein Treppenlift wurde bereits in 2023 eingerichtet, sodass Rollstuhlfahrende problemlos die Treppen überwinden können, um beispielsweise den Ticketvorverkauf aufzusuchen oder Projekträume zu besuchen. Nun steht als nächster Schritt der Umbau und  die Anpassung der Eingangstüren an. Diese sollen mit moderner Sensortechnik ausgestattet werden, damit sie sich automatisch öffnen und schließen können. Dabei wird jedoch auch ein hoher Wert auf die Sicherheit beim Verschließen der Türen gelegt, was einen aufwendigen Umbau erfordert.

Geschäftsführer Mario Zenner zeigt sich äußerst dankbar für die erhaltenen Fördermittel. Diese Maßnahme fügt sich in eine Vielzahl von inhaltlichen und baulichen Anpassungen ein, die darauf abzielen, bestehende Barrieren abzubauen und somit die Inklusion vor Ort weiter zu fördern. Die Fördermittelübergabe ist ein positives Beispiel dafür, wie staatliche Unterstützung dazu beiträgt, die Lebensqualität vor Ort zu verbessern.

Ein bewegender Einblick in politische Verfolgung damals und heute 4

Ein bewegender Einblick in politische Verfolgung damals und heute

Zum vorhergehenden Blog-Artikel
Stadtfestmacher stellen das diesjährige Programm vor 5

Stadtfestmacher stellen das diesjährige Programm vor

Zum nächsten Blog-Artikel