Beratungsangebote für Projekte der KULTURELLEN BILDUNG bzw. der KULTUR-und KREATIVWIRTSCHAFT am 14. und 15. Mai im Alten Gasometer

04.05.2014, 10:42 Uhr


Sie engagieren sich in der kulturellen Bildung, wollen auf Ihr Projekt aufmerksam machen; planen ein neues Kulturprojekt bzw. Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche; suchen Partner dafür oder Multiplikatoren oder sind auf der Suche nach geeigneten Fördermöglichkeiten für Ihr Vorhaben?

Dann nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen in einem Gespräch vorzustellen und sich ggf. Unterstützung für Ihre Vorhaben durch die Netzwerkstelle Kulturelle Bildung im Kulturraum Vogtland-Zwickau zu holen.

 

nächster Beratungstermin für die Kulturregion Zwickau:

14. Mai | Beratungsraum Alter Gasometer

Terminabsprachen bitte über Frau Geinitz


____________________________________________________________________________________________________________

 

Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes unterstützt Kreativschaffende und Kulturunternehmer vor Ort. Im Alten Gasometer werden regelmäßig nach individueller Absprache Orientierungsberatungen für Künstler und Kreativschaffende angeboten. Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes richtet sich damit an die Kreativen der Region.

Die Bedeutung der Kreativschaffenden für die wirtschaftliche Entwicklung der Region sollte nicht unterschätzt werden. Auch aus diesen Gründen soll die Kultur- und Kreativwirtschaft vor Ort gefördert und gestärkt werden. Daher bietet das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes individuelle Beratungen an, um den Kreativschaffenden die ersten Schritte in die Selbstständigkeit zu erleichtern, Förderungsmöglichkeiten aufzuzeigen und die Vernetzung zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region Zwickau voranzutreiben.

 

nächster Beratungstermin für die Kulturregion Zwickau:

15. Mai | Beratungsraum Alter Gasometer

Terminabsprachen bitte über Frau Weise



Zurück