Zwickau verwandelt sich ab dem 22. November wieder in ein Weihnachtsland.

22.11.2016, 12:00 Uhr


Zwickau verwandelt sich ab dem 22. November wieder in ein Weihnachtsland. Der Weihnachtsmarkt, einer der schönsten in Deutschland, die Schlossweihnacht, die Ausstellung in den Priesterhäusern und viele weitere Angebote und Attraktionen verwandeln die viertgrößte Stadt Sachsens auch in diesem Jahr wieder in ein für Einheimische und Gäste einladendes Weihnachtsland.
Mit unserem Projekt Historisches-Dorf-Zwickau sind wir wieder am ersten und zweiten Adventswochenende im Domhof zum Handwerkermarkt. Im Gasometer selbst erwarten Sie eine Menge tolle Veranstaltungen (http://www.alter-gasometer.de/veranstaltungen.1.html ). 
Und auch die anderen Kultureinrichtungen, Kirchen und Händler warten mit vielen tollen Programmen auf die Zwickauer und ihre Gäste. Schauen Sie hier selbst:


Zurück