Gesund – ab in den Mund

Freitags klappern im Jugendclub Kirchberg die Kochtöpfe. Es wird gemeinsamen gekocht und gegessen. Die Jugendlichen schwingen selbst den Kochlöffel und bringen Ideen sowie Rezepte mit ein. Das selber machen und die gesunde Ernährung stehen dabei genauso im Mittelpunkt, wie die gemeinsame verbrachte Zeit.

Das Projekt wird durch das deutsche Kinderhilfswerk gefördert.