SLIME & Dan Ganove

Samstag
21 Okt
2023

Der sehnlichst herbeigesehnte Ersatztermin fand nun endlich statt – und das in beinahe ausverkauftem Haus.

Als Support betritt zunächst Dan Ganove die Bühne. „Der allerletzte Punk“ versteht es mit Akustikgitarre und sorgfältig ausgewählten Coversongs die Zuschauer*innen für sich zu gewinnen und auf den Abend einzustimmen.

Nach einer Stunde betritt dann SLIME die Bühne. Endlich! SLIME ist endlich wieder zurück. Mit neuem Album und neuem Sänger. Genau mit diesem neuen Sänger, Trex Brasket, der selbst ein langjähriger Slime-Fan ist, hat die Band es geschafft sich neu zu erfinden.

Mit voller Energie begrüßten die Zuschauer*innen die Band auf die Bühne. Schon beim ersten Song entstand eine Moshpit, es wurde gepogt, getanzt und einfach nur gefeiert. Die außerordentlich gute Stimmung ging in Mark und Knochen über. Mit persönlichen und berührenden Liedern treffen sie das Publikum mitten ins Herz. So kommen zu Beispiel wichtige Themen wie Drogenerfahrungen, Wohnungsnot und Obdachlosigkeit zu Sprache. Bis zum letzten Song, der gespielt wurde, ließ die ausgelassene Atmosphäre nicht nach. Was für ein Abriss!

Beendet wurde das energiegeladene Konzert mit vier laut geforderten Zugaben. Und die hat das Publikum bekommen.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Fotos: Farina und Emma, FSJ im Alter Gasometer e.V.

STAUBKIND – „DA IST IMMER NOCH MEIN HERZ“ – TOUR 2023 43

STAUBKIND – „DA IST IMMER NOCH MEIN HERZ“ – TOUR 2023

Zum vorhergehenden Blog-Artikel
Oberbürgermeisterin Constance Arndt fördert den Dialog über Frauen in der Politik 44

Oberbürgermeisterin Constance Arndt fördert den Dialog über Frauen in der Politik

Zum nächsten Blog-Artikel