Herbstferien: Freizeit Italien

Freitag
29 Jul
2022

Ferienfreizeit in Italien, inkl. Foto-Workshop

Diese Ferienausfahrt bietet eine Menge: Die Teilnehmenden lernen nicht nur Grundlagen der Fotografie und Bildgestaltung, sie verbringen ihre Zeit auch in traumhafter Landschaft rund um den Gardasee. Auf dem Programm stehen außerdem Camping mitten in der Natur, Baden, sowie gemeinsame Ausflüge, bei denen die Teilnehmenden ihren Horizont mit Sicherheit erweitern können.

Alter: 10 – 18 Jahre

In Zusammenarbeit mit der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V..
Ein Aktionsprogramm vom „Landkreis Zwickau – Motor Sächsischer Wirtschaft“.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

           

Ferienfreizeit Rügen

Freitag
12 Aug
2022

Fast eine Woche Zelten, Sandstrand und Meeresluft liegen hinter uns. Vom 07. August bis zum 12. August ging es mit zehn Jugendlichen zum Feriencamp „Am Mövenort“ zusammen mit dem Lutherkeller. Der Zielort bot eine einzigartige Kombination aus waldbedeckten Zeltplätzen, Dünen und einem feinen Sandstrand in Meeresnähe.

Natürlich wurde das schöne Wetter genossen, doch es wurde nicht nur am Strand gelegen. Ausfahrten und kreative Workshops sorgten immer für Action.

Das sonnige Wetter bot die Möglichkeit jeden Tag auch bis zum späten Abend am Strand zu verbringen. Dabei wurden wir immer von Live-Musik auf der Gitarre begleitet.

Trotz der schwülen Hitze haben wir an diesem Tag so einiges erlebt und schöne Erinnerungen gesammelt.

Mehr zum Projekt:‎
„Ralf, die Möwe“ entstand bei der Rügen-Ausfahrt des alten Gasometers Zwickau e. V. und des Lutherkellers (im August 2022). Seinen Namen bekam er von Leonie am ersten Tag verliehen, als diese eine Möwe „Ralf“ taufte. Seither war er ein ständiger Begleiter der Reise und wurde nach und nach zum Maskottchen der Reise.
Ralle steht für das Urlaubsgefühl und dass man immer neues kennenlernen kann. Mehr dazu …
In Zukunft wird hoffentlich noch mehr von ihm kommen.

Veranstalter: Lutherkeller | Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. in Zusammenarbeit mit dem Alter Gasometer e.V. | Jugendbereich

Der Kampf gegen die Mücken | Ostsee CAMP

Montag
02 Aug
2021

Eine Woche Action am Meer und am Strand, Spaß und Freude mit Musik und mit sehr vielen Mückenstichen… Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen und der Diakonie Stadtmission Zwickau – Streetwork waren wir auf dem Campingplatz „am Mövenort“ auf Rügen zelten und haben dort eine schöne Zeit miteinander verbracht.
Nach der langen, aufregenden Hinfahrt und dem mühevollen Zelte aufbauen, konnte jeder die letzten Sonnenstrahlen am Strand genießen und müde in das Zelt krabbeln. Am nächsten Tag ging es direkt mit einem Musikworkshop am Strand los, bei dem wir gemeinsam geklatscht und gesungen haben. Natürlich durfte dabei das Baden im Meer nicht fehlen.
Die nächsten Tage vergingen wie im Flug. Stand-Up-Paddling, eine Fahrrad- und Bootstour, Musikworkshop, Nachtwanderung und Lagerfeuer – jeden Tag stand was anders auf dem Programm. Am Abend saßen wir entspannt mit Karten und Musik am Strand und haben den Sonnenuntergang angeschaut.
Nach einer Woche Camping mit vielen Erlebnissen und eine Menge Spaß ging es wieder zurück nach Hause.
Leider konnten wir keinen Sieger bei unserem Mückenstiche-Wettbewerb krönen.

Die Ausfahrt wurde vom Bundesministerium für Bildung gefördert.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. in Zusammenarbeit mit der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. und dem Förderverein Pestalozzischule Zwickau e.V.

|Bitte auf das Foto klicken, um es vollständig sehen zu können.|

Fotos: Diana Freydank, unterstützt von Svenja und Lisa 🙂

Abenteuer Hüttenbau auf Rügen

Freitag
02 Aug
2019

Natur genießen, Seele baumeln lassen und dabei noch ein bisschen mit anpacken und etwas Gutes tun, das alles war Programm bei unserer sechstägigen Kursfahrt nach Dranske auf Rügen. 15 Kinder und Jugendliche halfen in der Feriensiedlung „Am Mövenort“ dabei, unter dem Thema der Römischen Antike, eine Holzhütte zu konstruieren und zu gestalten. Sie kümmerten sich nebenbei zusätzlich auch noch um Dünenschutz und Strandaufgänge. Dabei hatten TeilnehmerInnen, sowie BetreuerInnen unter anderem mit undichten Zelten und daraus resultierenden Notübernachtungen auf der Bungalowterrasse zu kämpfen – ein bisschen Abenteuer gehört eben auch dazu. Sie konnten sich jedoch auch über den einen oder anderen Strandbesuch freuen. Ein Höhepunkt der Ausfahrt war der Ausflug in den Freizeitpark „Rügen Park“ in Gingst, in dem die TeilnehmerInnen sich austoben konnten. Nach ein bisschen anfänglichem Missmut über die ungewohnte Arbeit – das schweißt natürlich zusammen – ging es mit der Zeit flott von der Hand. Aber auch die gemütlichen gemeinsamen Abende am Strand haben schlussendlich dazu beigetragen, dass am Ende der Woche ein ganz neues Gruppengefühl entstand.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.
Fotografie: Diana Freydank mit tatkräftiger Unterstützung von Emily & Jeanna !!!