Motörhead CZ Revival

Freitag
29 Apr
2022

Motörhead Czech Republic Revival – Lemmy ist nun doch leider leider in die ewigen Jagdgründe abgehauen, sitzt an Gottes Bar und trinkt, was es dort so gibt. In die Bresche springen 3 Herren aus Pilsen, zwar nicht die Hauptstadt des Whiskys, aber immerhin Geburtsort des Bieres. Motörhead Czech Republic Revival haben alles, was eine Motörhead Coverband haben muß. Sie sind schnell, sie sind laut und sie rocken. Im Repertoire sind alle Klassiker, „Ace of spades“, „Metropolis“, „Iron fist“ und auch „Over kill“. Dazu zwei Dutzend andere Motörhead- Lärmbrocken. Showgehabe is nich – dafür Rock & roll Heavy Metal Blues, wie es direkter kaum geht. Wenn aus dem Publikum erschallt: „Lemmy: lauter“, wird das mit Sicherheit verstanden.

Lineup: Peter Isikadis – Bass / Gesang alias Lemmy Kilmister
Antonin Valicek – Gitarre / Gesang alias Phil Campbell
Jiri Novak – Drum / Gesang alias Mikkey Dee

REMODE – The Music of Depeche Mode

Samstag
12 Nov
2022

Mit ihrer kraftvollen rockigen Art covern REMODE ihre Vorbilder nicht nur, sondern sie wecken Emotionen, die man so nur auf einem Konzert von Depeche Mode erleben kann. Mit einer beeindruckenden Bühnenpräsenz und bestechender Authentizität bringen REMODE auch die kritischsten Stimmen schließlich zum Mitsingen. Ca. 400 Gäste waren in den Alte Gasometer gekommen und feierten ausgiebig eine Black Celebration.

Von Depeche Mode erwartet die Fangemeinde viel, von einer Tributeband ungleich mehr. Dieser Herausforderung stellte sich die Band ohne Kompromisse. Und spätestens bei „Never Let Me Down Again“ hatten sie dann jeden im Saal mitgerissen und es wurden die Arme geschwenkt. Das ganze wurde dann noch getoppt von einer sehr rockigen Version von „Enjoy The Silence“ als Zugabe.

Vielen Dank an diesen herausragenden Tribute!

Veranstalter: JM Entertainment

Sommerbühne: Old Ways Band – Neil Young Abend – unplugged

Samstag
16 Jul
2022

Die Old Ways Band, das ist handgemachte Musik, die dem Rockbarden Neil Young gewidmet ist und einen ganzen Abend den Gästen das Leben und Wirken des „Godfather of Grunge“ näher bringt. Es gibt sanfte Stücke wie z.B. „Helpless“ oder „Harvest Moon“ – akustisch zelebriert – und kraftvolle Stücke wie „Like a Hurricane“ oder „Powderfinger“, die gerockt werden. Von lauten bis leisen Tönen ist alles dabei. Also „Rockpoesie, die berührt, und diesmal unplugged!

Ein stimmungsvoller Sommerabend an der Sommerbühne im Gasometergarten, der zum Mitsingen sowie zum Tanzen animierte und ein gut gelauntes Publikum auf den Heimweg schickte.

Und somit geht die diesjährige Sommerbühne mit einem atmosphärischen Livemusik-Abend zu Ende. Aber Kultur gibt es trotzdem noch im Sommer. Zum Zwickauer Stadtfest mit dem Warmup und auf der Freilichtbühne Kirchberg mit dem Funkloch Open Air.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

RANDY HANSEN (Seattle, USA) „The Music of Jimi Hendrix“

Samstag
23 Apr
2022

Wenn es auf der Welt einen Gitarristen gibt, der Jimmy Hendrix das Wasser reichen kann, dann ist es Randy Hansen! Das Energiebündel aus Seattle fegte über die Bühne und zog das Publikum in seinen Bann. Randy Hansens Band besteht aus zwei großen Köpfen der Musikszene: die Drums werden von Manni v. Bohr ( Birth Control, Chefredakteur der Zeitschrift Drums & Percussion) gespielt und komplettiert wird das Duo von UFO Walter, dem jahrelangen Bassisten von Marla Glen. Sie entführen uns in die gute alte Zeit des handgemachten Rock´n Roll der Woodstock Zeit zurück. Randy ist mittlerweile selbst schon zur Legende geworden, steht er doch seit weit über 40 Jahren auf der Bühne. Ein toller Konzert-Abend und das Publikum zeigte sich in bester Stimmung, ob zum Rocken oder auch nur zum zu hören.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.