Zirkus-Premiere

Mittwoch
09 Nov
2022

Nach einer gelungenen und erlebnisreichen Woche präsentieren die Kids, am Freitag dann endlich ihre große Premiere mit dem Titel „Zirkus der Illusionen“.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

In Zusammenarbeit mit Zirkomania e.V. und dem Förderverein Pestalozzischule Zwickau e.V. | Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, im Rahmen des Förderprogramms Zirkus macht stark – „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

Zirkus-Workshop

Mittwoch
09 Nov
2022

Licht aus, Manege frei und Fantasie an. Ein Spektakel aus Artistik und Illusion erwartet die Teilnehmer*innen im Zirkus. Taucht ein in eine andere Welt, in der kleine Träume auf die große Bühne kommen. „Zirkus der Illusionen“ ist das Thema diese Woche bei unserem Winterferiengrogramm. Die Teilnehmenden agieren in verschiedenen Workshopgruppen mit professionellen Begleitung auf einen historischen Background bei dem a lá „Nachts im Museum“ historische Szenen zum Leben erwachen und mit jeweiligen künstlerisch-akrobatischen Darbietungen, altersgerecht inszeniert werden.

Die Zirkuswoche beinhaltet 4 Workshops, indem alle am ersten Tag hineinschnuppern können, um sich dann später für ein Workshop zu entscheiden.
Diese sind:

Akrobatik
In dem Akrobatik-Workshop widmen wir uns der Körperbeherrschung und Geschicklichkeit.

Jonglage
In dem Jonglage-Workshop widmen wir uns der Bewegungskunst. Die Teilnehmer*innen lernen u.a. Balljonglage und Tuchjonglage (je nach Alter), die ersten Grundlagen der Jonglage und spezielle Künste mit dem Diabolo und/oder Devilstick.

Clownerie
In der Clownerie dreht es sich nicht nur um die Darstellung einer Person. Es geht darum seinen Clown kennenzulernen, heißt auch sich selbst besser kennenzulernen.

Dramaturgie
Dieser Workshop ist eine spezielle Aktion des Zirkusprojektes für alle Interessierten hinter der Bühne und zwischen den Szenen. Zusammen mit den Teilenehmern vermitteln wir interessante Tipps und Tricks in Sachen „zwischen den Szenen“. Wir erklären, wie man sich vom Buch über Gespräche mit dem/der Regisseur*in und dem/den Produzent*innen dem jeweiligen Stück nähert, Vorschläge für Übergänge entwickelt, Pläne entwirft, Moderation und Spielszenen entwickelt und die Umsetzung begleitet und trainiert.

Am Abschlussabend (Freitag) findet die große Premiere auf die Bühne des Alten Gasometer Zwickau statt.
Start: 18 Uhr

Alter: 8 – 15 Jahre

Anmeldung: jugend@alter-gasometer.de | 0375 27721 21
Zum Anmeldeformular: hier

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

In Zusammenarbeit mit Zirkomania und dem Förderverein Pestalozzischule Zwickau e.V. | Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, im Rahmen des Förderprogramms Zirkus macht stark – „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

Eine Woche Zirkus

Mittwoch
27 Okt
2021

Bereits eine halbe Woche voller Workshops liegt hinter den Kids, die sich am diesjährigen Zirkusprojekt im Alten Gasometer beteiligen. Gemeinsam mit drei Trainer*innen von Zirkomania lernten sie schon eine Menge in den Bereichen Jonglage, Balancekunst, Akrobatik und Kulissenbau. Allmählich steigen Anspannung aber auch Vorfreude auf die große Aufführung, die am Freitag, dem 29.10. um 18 Uhr starten soll und zu der jeder Zirkusfan herzlich eingeladen ist. Doch bis dahin bleiben den Kids noch zwei Tage, in denen sie ihre Tricks, Ideen und Vorführungen üben können.

Für alle Interessierte gibt es hier schon mal ein paar Bilder von den Vorbereitungen.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Fotos: Diana Freydank

In Zusammenarbeit mit Zirkomania und dem Förderverein Pestalozzischule Zwickau e.V. | Gefördert wird das Programm vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, im Rahmen des Förderprogramms  Zirkus macht stark – „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.