Lade Veranstaltungen

Freitag 18. Sep, 20:00 Uhr

Gankino Circus – Die Letzten ihrer Art

Freitag
18 Sep

Gankino Circus konnte am 13.3. aus gesundheitlichen Gründen leider nicht stattfinden. Die Veranstaltung wird auf den 18.09.2020 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! 

Aktuell erstatten Ticketmaster und CTS/Eventim keine im Vorverkauf erworbenen Karten, wenn es für abgesagte Termine einen Ersatztermin gibt.

Die Ticketanbieter stehen momentan in Verhandlungen mit der Bundesregierung, bezüglich einer Rücknahmepflicht von Karten für verlegte Veranstaltungen. Es gilt also, abzuwarten, was bei diesen Verhandlungen herauskommt.

Ticketmaster bietet zudem die Umwandlung von Tickets in Gutscheine für zukünftige Veranstaltungen an.

Wir sind mit der Lage nicht wirklich glücklich und hoffen, dass schnell eine Entscheidung getroffen wird. Bis dahin bitten wir um Geduld und Verständnis.

Eurer Team des Alten Gasometer.

Dieses Jahr erhält die Band den Deutschen Weltmusikpreis RUTH und nächstes Jahr sind Gankino Circus auf unserer Bühne zu erleben. Aus der Begründung heißt es „Humor plus Musikalität plus provinzieller Wahnsinn. Wer Kauzigkeit auf diesem Niveau kultiviert, kommt um die RUTH des Festival-Teams nicht herum.“ „Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem Gankino Circus landauf, landab für Furore sorgen. Der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch? Rasante Melodien, schräger Humor und charmante Bühnenfiguren sind die zentralen Zutaten ihres einzigartigen Konzertkabaretts – ein Genre, das die Ausnahmekünstler aus dem fränkischen Dietenhofen nicht nur erfunden, sondern mittlerweile zur kultverdächtigen Kunstform erhoben haben.

Im Zentrum stehen das von schrägen Gestalten bevölkerte Örtchen Dietenhofen und die vier Protagonisten, die das staunende Publikum durch den Abend begleiten. Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichten ist das Dietenhofener Wirtshaus „Zur heiligen Gans“, das nicht nur das Wohnzimmer der vier Künstler ist, sondern auch Keimzelle des fränkischen Rock’n’Roll und Wirkungsstätte vom Weizen-Charly, dem Wirt und Dorfheiligen in Personalunion. Neben schelmischen Anekdoten aus dem Dietenhofener Universum, halsbrecherischer Akrobatik und einer spektakulären Enthüllung, in deren Zentrum eine Bohrmaschine steht, spielt die Musik eine zentrale Rolle. Die mitreißenden Songs und Instrumentalstücke bilden nicht nur den musikalischen Rahmen des Bühnengeschehens, sondern sind wesentlicher Teil der Handlung: Sie erzählen ihre eigenen Geschichten und geben jedem Protagonisten Raum, sich auf seine ganz individuelle Art und Weise in die Herzen der Zuschauer zu spielen.

Details

Datum
18.09.2020
Zeit
20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Saal
Kleine Biergasse 3
Zwickau, 08056
Kategorie
Konzert
Veranstalter
Alter Gasometer e.V.

Vorverkaufsstellen

Ticketshop im Alten Gasometer
Vereinshaus, 2. Etage
Kleine Biergasse 3
08056 Zwickau
Öffnungszeiten

Di: 10-13 & 15-19 Uhr
Mi & Do: 10-16 Uhr

Telefon: 0375 / 277 21 22 Zur Vorverkaufsstelle
Ticketmaster

Online-Vorverkaufsstelle
Zur Vorverkaufsstelle
Ticketshop in der Tourist Information

Hauptstr. 6
08056 Zwickau
Öffnungszeiten

Mo-Fr 9.00 – 18.00 Uhr
Sa 9.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0375-2713-240
Freie Presse Ticket Shop Zwickau

Hauptstraße 13
08056 Zwickau
Telefon: 0800 - 80 80 123 Zur Vorverkaufsstelle
CTS / EVENTIM

nur Online-Vorverkaufsstelle
Zur Vorverkaufsstelle