Lade Veranstaltungen

Freitag 09. Jun, 20:00 Uhr

Karussell

Das Konzert mit Karussell am 09.06.2023 muss aus organisatorischen Gründen auf den 22.12.23 verlegt werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Der Grund ist, dass an dem gleichen Tag „Karat“ ihr 45-jähriges Bühnenjubiläum in Zwickau feiert. Und es wäre sehr schade, wenn Ostrock-Fans sich hier entscheiden müssten.


Was für ein Lebensgefühl, die „Siebziger“ !!! Bunte Ornamenttapeten, Parka, Hot Pants und Plateau Schuhe. Abgrenzung war angesagt, auch in der ehemaligen DDR. Genau in dieser Zeit, 1976 gründete Wolf Rüdiger Raschke gemeinsam mit dem Frontmann der ersten Stunde, Reinhard (Oschek) Huth in Leipzig die Band Karussell. Hinzu kamen zwei Musiker der legendären Renft Combo, welche mit einem Berufsverbot durch die DDR Staatsmacht zum schweigen gebracht wurde. Peter „Cäsar“ Gläser und Jochen Hohl stiegen bei Karussell ein und brachten alte und neue Songs mit. So entwickelte sich Karussell neben den Puhdys und Karat zu einer der erfolgreichsten Rockbands.

Unverwechselbar und eigenständig grenzte sich die Band ab und zeichnete sich durch musikalische und textliche Tiefgründigkeit aus. Die Abgrenzung war eine Gradwanderung, die dem Texter Kurt Demmler besonders gut gelang. Seine Poesie, eine Mischung aus emotionaler Tiefgründigkeit und Gesellschaftskritik war klug verpackt und erschloss sich für die vordergründig Denkenden oft nicht. So schlüpfte mancher Text durch die Zensur und offenbarte sich den Fans, die gelernt hatten, zwischen den Zeilen zu lesen. Die Songs erreichten ihre Herzen und machten Mut.

So entstanden im Zeitraum von 1979 bis 1984 die kritischen und zugleich spannenden Alben: Entweder Oder , Das Einzige Leben , Schlaraffenberg und Was kann ich tun . Ständige Begleiterin war die Rundfunkproduzentin Luise Mirsch. Kritisch, beflügelnd und aufrecht ging sie all die Jahre mit Karussell den schmalen Grad der vorhandenen Möglichkeiten.

Die Veranstaltung ist ein Sitzplatzkonzert.

Details

Datum
09.06.2023
Zeit
20:00 Uhr
Einlass
19:00 Uhr
Eintritt
26,00 € Vorverkauf zzgl. Gebühr
31,00 € Abendkasse inkl. Gebühren
Veranstaltungsort
Saal, Alter Gasometer
Kleine Biergasse 3
Zwickau, 08056

Website:
www.alter-gasometer.de
Kategorie
Konzert
Veranstalter
Alter Gasometer e.V.

Vorverkaufsstellen

Ticketshop im Alten Gasometer
Vereinshaus, 2. Etage
Kleine Biergasse 3
08056 Zwickau
Öffnungszeiten

Di: 10-13 & 15-19 Uhr
Mi & Do: 10-16 Uhr

Telefon: 0375 / 277 21 22 Zur Vorverkaufsstelle
Ticketmaster

Online-Vorverkaufsstelle
Zur Vorverkaufsstelle
Ticketshop in der Tourist Information

Hauptstr. 6
08056 Zwickau
Öffnungszeiten

Mo-Fr 9.00 – 18.00 Uhr
Sa 9.00 – 16.00 Uhr

Telefon: 0375-2713-240
Freie Presse Ticket Shop Zwickau

Hauptstraße 13
08056 Zwickau
Telefon: 0800 - 80 80 123 Zur Vorverkaufsstelle
City Ticket Chemnitz

Hartmannstraße 3a
09111 Chemnitz
Telefon: 0371 6945702 Zur Vorverkaufsstelle
CTS / EVENTIM

Online-Vorverkaufsstelle
Zur Vorverkaufsstelle