Lade Veranstaltungen

Donnerstag 24. Feb, 14:00 Uhr

Stammtischkämpfer*innen Seminar

Aus organisatorischen Gründen wird das Seminar in den Studentenclub Tivoli in Zwickau verlegt. Außerdem beginnt es nun 14 Uhr.


Die Stammtischkämpfer*innen-Seminare sind Workshops gegen rechte und diskriminierende Parolen.

Wir alle kennen das: In der Diskussion mit Arbeitskolleg*innen, dem Gespräch mit der Tante oder beim Grillen mit dem Sportverein fallen Sprüche, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgern wir uns, denken, da hätten wir gerne den Mund aufgemacht, widersprochen, die rechten Parolen nicht einfach so stehen lassen.

Hier wollen wir ansetzen und Menschen in die Lage versetzen, die Schrecksekunde zu überwinden, Position zu beziehen und deutlich zu machen: Das nehmen wir nicht länger hin!

In den Stammtischkämpfer*innen-Seminaren werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt, die uns dabei unterstützen, den rechten und rassistischen Parolen und ihrer Anhänger*innen etwas entgegenzusetzen.

Dabei ist klar: Der Stammtisch ist überall: An der Kasse des Bio-Supermarktes, auf dem Spielplatz, in der Bahn oder in der Uni-Lerngruppe. Aber: Wir sind auch überall und wir können durch Widerspruch, deutliches Positionieren und engagierte Diskussionen ein Zeichen setzen, die Stimmung in unserem Umfeld beeinflussen und unentschlossenen Menschen ein Beispiel geben.

Das Seminar wird über das Projekt Verfassungsschüler TeachFirst finanziert und von Aufstehen gegen Rassismus! durchgeführt. Eine Anmeldung ab 14 Jahren bis 17.02.2022 ist erforderlich und kann telefonisch 0151/72748371 bei Frau Diana Beese erfolgen oder per Mail: diana.beese@alter-gasometer.de

Details

Datum
24.02.2022
Zeit
14:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt
kostenfrei
Veranstaltungsort
Studentenclub Tivoli e.V.
Äußere Schneeberger Str. 18
Zwickau, 08056 Deutschland

Website:
https://tivoli.fh-zwickau.de/
Kategorie
Workshop
Veranstalter
Alter Gasometer e.V.