Lade Veranstaltungen

Montag 12. Sep, 17:00 Uhr

wochenSTART im Café 46

Kultureller und gesellschaftlicher Freiraum. Ein Ort zum Ausprobieren. Ein Raum in der Innenstadt, an dem die Vielfalt der Zwickauer (Sub-)Kultur öffentlich für alle sichtbar wird und dazu gehört. Eine Café, wo Mensch auch einfach mal hingehen kann, ohne dass er verabredet ist. Weil dort einfach immer irgendjemand oder irgendwas ist. Das fehlt! Und das soll ab kommendem Jahr geschaffen werden. Und am 12.09 und 13.09. gibt es dazu schon mal eine Kostprobe!

Das „Café 46“ öffnet am Montag ab 17 Uhr zum gemütlichen Beisammensein seine Türen. Bei Bier, Cocktails und entspannter Musik soll etwas subkulturelles und urbanes Flair in die Zwickauer Hauptstraße einziehen. Ein lockerer Start in die Woche!

Gleichzeitig soll dieser Abend aber auch Startpunkt für noch mehr sein. Wir wollen den Abend nutzen um Punkt 19 Uhr für eine Stunde über die Zukunft des Ladens zu diskutieren. Denn es gibt mitunter die Möglichkeit, ihn auch 2023 zu nutzen! Was wollen wir, was brauchen wir? Was ist unsere Vision? Wer packt mit an?

Datum: 12.09.22 von 17 bis 22 Uhr, Diskussionsrunde 19 Uhr

Dienstag gibt es dann Kino!

Kino Casablanca außer Haus: Clandestina Mente – Film und Gespräch mit Regisseur

Details

Datum
12.09.2022
Zeit
17:00 bis 22:00 Uhr
Eintritt
kostenfrei
Veranstaltungsort
Hauptstraße 46, ehemals Uta-Röder-Moden
Kategorie
Begegnung
Veranstalter
Zwickauer Zivilgesellschaft mit Unterstützung des Alten Gasometer e.V. und des Gasthaus 1470