Verleihung des Sächsischen Umweltpreises

Montag
01 Jul
2019

Der diesjährige Sächsische Umweltpreis wurde im Alten Gasometer verliehen. Eröffnet wurde die festliche Veranstaltung von Staatsminister Thomas Schmidt. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, Organisationen, Verbände und Einzelpersonen, die herausragende Leistungen im Bereich des Umweltschutzes erbracht haben. Zu vergeben waren vier Einzelpreise und fünf Sonderpreise mit einem Gesamtwert von 50.000€. Preiskategorien waren dabei „Umweltfreundliche Unternehmensführung“, „Umweltfreundliche Technologien und Produktionsverfahren“ sowie „Ehrenamtliches Engagement und Umweltbildung“. Außerdem wurden Nachwuchs-Preise in Höhe von jeweils 1.000€ an Universitätsabsolventen vergeben.

Wir freuen uns, einer solch wichtigen Veranstaltung einen Raum geboten haben zu können. Informationen zur Möglichkeit, ebenfalls Events im Alten Gasometer zu Veranstalten erfahren sie im Bereich „Vermietung“.

Veranstalter: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Copyright Fotos: André Wirsig

 

Kunst gegen Bares – Die Talentshow im Alten Gasometer

Zum vorhergehenden Blog-Artikel