Wenn Autos mal aufs Abstellgleis gestellt werden

Mittwoch
10 Apr
2024

Zum ersten Mal in diesem Jahr kam vom 8. bis 10. April eine Gruppe Azubis des VW-Werkes Mosel in den Alten Gasometer, um an bildungspolitischen Thementage teilzunehmen.

Den Einstieg bildete dabei ein herausfordernder Workshop zu Kommunikation und Kooperation im Team. Referent*innen des Netzwerkes für Demokratie und Courage e.V. nutzten verschiedene Methoden zur Stärkung der Gruppe.
Nachdem das Teambuilding erfolgreich abgeschlossen war, wurde sich ab Montagmittag und Dienstagmorgen auf das Erkennen von Diskriminierung und das Handeln dagegen fokussiert. Die Teilnehmer*innen entwickelten größere Empathie mit Menschen, die von Diskriminierung betroffen sind. Besonders eindrücklich war ein Video, in welchem Menschen zu Wort kommen, die durch Armut viele Nachteile im Alltag erfahren.

In einer geregelten, aber kontroversen Debatte zur Frage „Sollte die wöchentliche Regelarbeitszeit auf 32/Woche gekürzt werden?“ tauschten sich die Azubis über Vor- und Nachteile aus. Scheinargumente wurden als solche erkannt, gute eigene Argumente geäußert. Die angenehme Atmosphäre einer Debatte bei offenem Meinungsaustausch bleibt definitiv in Erinnerung.

Last but not least stand der Mittwoch unter der Überschrift „Verschwörungstheorien und Fake News“. Von Merkmalen, Funktionen und Gefahren von Verschwörungsideologien bis hin zu Deep Fakes und Falschinformationen wurden Inhalte multimedial und interaktiv vermittelt. Dabei konnten auch die eigene absurde Verschwörungserzählung erdacht werden und der eigene Medienkonsum reflektiert werden.

Bereits im Mai wird die nächste Gruppe von Azubis zu Gast im Alten Gasometer sein.

Großer Dank an die Referent*innen vom NDC und Mekosax bei der Umsetzung dieser spannenden Thementage.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Flinta DJ-Workshop -Einstieg in die Welt des Auflegens 5

Flinta DJ-Workshop -Einstieg in die Welt des Auflegens

Zum vorhergehenden Blog-Artikel
Mutabor - Tanz es raus! 6

Mutabor – Tanz es raus!

Zum nächsten Blog-Artikel