Zärtlichkeit mit Freunden – Ausverkauft und Gut so!

Sonntag
20 Jan
2019

Zärtlichkeiten mit Freunden – nicht weg zu denken aus der deutschen Comedyszene – seit Jahren begeistern die Sachsen mit brillantem Sprachwitz ihr Publikum. Auch wenn das Private nicht immer das Politische auf dem ersten Blick ist, zeigten die beiden Künstler im ausverkauften Alten Gasometer durchaus, dass gute Comedy höchst politisch sein kann.

„Wenn Stefan, der Papa, eine Freundin in Dresden hat, die „Peggy da“ heißt, ist die Enttäuschung der Mutter groß. Dann trifft man sich mit dieser Peggy am Montag in Dresden und die angeblich betrogene Mutter schaut enttäuscht Fernsehen und sieht den Vater in den Nachrichten rumspringen, wie der in Dresden spazieren geht – ohne Peggy – und für Volksfahrräder kämpft …“.

Auch wenn Humor nicht eine Grenze zwischen Ost und West, Schwarz und Weiß darstellen sollte, war doch die Antwort auf die Frage wie lange spielst denn Du eigentlich Schlagzeug? In West „Um Minus 1/4“ anstatt des gebräuchlichen 3/4 Jahres – nur einer der vielen Pointen, bei denen die Zuschauer nicht mehr konnten vor Lachen.

Veranstalter: Gigolo Enterprises Ltd.  

Wahlforum Jugendbeirat

Wahlforum zur Zwickauer Jugendbeiratswahl

Zum vorhergehenden Blog-Artikel
Sybille Bullatschek

Sybille Bullatscheck – „Ich darf das, ich bin Pflägekraft!“

Zum nächsten Blog-Artikel