05. Mai 2022

Graffiti-Workshop im Lesecafé | WHZ

Am 03.05.2022 konnten nach der Motivfindung am 13.04.2022 endlich die Spraydosen zum Einsatz kommen. Mit den Dosen, dem Künstler Rico Gruner und vielen engagierten jungen Menschen werden die Wände des Studentenwohnheims Zwickau gestaltet. Die Kunst und Kreativität der jungen Künstler …

Zum Beitrag
02. Mai 2022

In Erinnerung an Mehmet Turgut. Er wäre heute 45 Jahre alt geworden.

Rund um den 27. Januar als Gedenktag an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, des Konzentrationslagers Ausschwitz sowie des Konzentrationslagers Monowitz im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs entstand die Idee, dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus eine neue Form zu …

Zum Beitrag
01. Mai 2022

Zwickau feiert buntes 1. Mai-Wochenende und bietet Neonazis keine Bühne

Weit über zweitausend Menschen haben am 1. Mai in Zwickau Gesicht gezeigt und sind für eine weltoffene Stadt eingestanden. An vielen Orten in Zwickaus Zentrum war am Feiertag buntes Treiben angesagt, was letztlich auch dazu führte, dass die Neonazis rund …

Zum Beitrag
01. Mai 2022

Skate and Play zum 1.Mai

Die Einweihung der Halfpipe vor dem alten Gasometer zum „Mai-Erwachen“ konnte bei Frühlingswetter, fernab vom Trubel der Stadt, die Kids begeistern. Es wurde Fußball gespielt, Tischtennis gezockt sowie getobt und gespielt. Wir bedanken uns ganz sehr bei den Helfer*innen, die …

Zum Beitrag
01. Mai 2022

In Erinnerung an Mehmet Kubaşık. Er wäre heute 56 Jahre alt geworden.

Rund um den 27. Januar als Gedenktag an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, des Konzentrationslagers Ausschwitz sowie des Konzentrationslagers Monowitz im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs entstand die Idee, dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus eine neue Form zu …

Zum Beitrag
29. April 2022

MUTABOR – 30 JAHRE FREAKBONUS

Mit ihrem neuen Album „Rebel“ sind Mutabor zu uns ins Alte Gasometer gekommen. Das Album wurde 2020 durch Crowdfunding der Fangemeinde mitfinanziert, doch musste die Release & Tour coronabedingt in das Jahr 2022 verschoben werden. Das Warten hat sich gelohnt, …

Zum Beitrag
23. April 2022

RANDY HANSEN (Seattle, USA) „The Music of Jimi Hendrix“

Wenn es auf der Welt einen Gitarristen gibt, der Jimmy Hendrix das Wasser reichen kann, dann ist es Randy Hansen! Das Energiebündel aus Seattle fegte über die Bühne und zog das Publikum in seinen Bann. Randy Hansens Band besteht aus …

Zum Beitrag
23. April 2022

Wir waren im Skatepark

Skating, Roller Scooter, Bike & CO. – für fast alles, was Rollen und Räder hat, ist die Haupthalle vom Thuringia-Funpark XXL ein idealer Ort für Rollboard-Fans. Dabei ist Skaten nicht nur Sport, Mode, Kult, sondern auch eine Ausdrucksform von Freiheit. …

Zum Beitrag
22. April 2022

OST+FRONT | Support: Schlagwetter

Mit ihrem aktuellen Album gehen OST+FRONT noch weiter an ihre Grenzen, als jemals zuvor. „Adrenalin“ präsentiert sich in einem kompakten Sound, der das effektvolle Wechselspiel zwischen melodischem Bombast und erbarmungsloser Härte, zwischen Spaß und Brutalität und zwischen Zerbrechlichkeit und „mitten …

Zum Beitrag
21. April 2022

Poetry Slam

Nach langer Pause hieß es wieder: Bühne frei für den Poetry Slam im alten Gasometer. Gut 100 Slam-Enthusiast*innen ließen sich diesen Abend nicht entgehen. Sehr zur Überraschung Mancher, spielte die aktuelle Kriegssituation keine dominante Rolle. Texte zum Konsumverhalten und Beziehungsfragen …

Zum Beitrag
21. April 2022

Lesung und Comicworkshop mit Nils Oskamp in Kirchberg

In den Osterferien hatten wir erneut Besuch vom Comicautor und –zeichner Nils Oskamp. Der gebürtige Dortmunder geht seit vier Jahren mit seinem autobiographischen Comic „Drei Steine“ in Schulen und Jugendeinrichtungen. Dort bietet er Lesungen und Comic-Workshops an. Letztes Jahr im …

Zum Beitrag
14. April 2022

Musik und VoKü

Diese Woche durfte die VoKü sich über einen besonderen Abend freuen. Neben köstlichen Nudeln mit veganer Soße gab es musikalische Untermalung des Abends von der Band Capoflaxxer. So wurde der Jugendtreff im Alten Gasometer kurzerhand zum Konzertraum umfunktioniert. Die Teilnehmenden …

Zum Beitrag
11. April 2022

Viele Wege für Zwickau – Zwickauer Zivilgesellschaft setzt Zeichen gegen Neonazi-Aufmarsch

Am Montag-Nachmittag wurden im Alten Gasometer im Beisein vieler Mitwirkender die Kampagnen und Aktivitäten rund um den 1. Mai vorgestellt, den die Neonazi-Kaderpartei „III. Weg“ erneut für sich zu vereinnahmen versucht. Buntes Treiben in Zwickau rund um das Wochenende vom …

Zum Beitrag
09. April 2022

Golden Ace – Die Magier „Augen auf!“-Tour 2022

Betreten Sie den Gasometer-Saal und tauchen Sie in eine andere Welt ein, gepaart mit der spannenden Frage: Was erwartet mich bei dieser Show? Die Gedanken der Zuschauer werden vorhergesagt und sie selbst beeinflusst, diverse magische Überraschungen werden mit charmantem Humor …

Zum Beitrag
09. April 2022

Que(e)r durch Sachsen

Heute war Steve aus Chemnitz zu Gast bei QueerSpace. Er koordiniert das Projekt „Que(e)r durch Sachsen„, begleitet die mobile Beratung im Umland und steht Euch bei allen Fragen und Anliegen zur Seite. Mögliche Beratungsthemen können sein: Information zur Vielfalt sexueller …

Zum Beitrag
07. April 2022

2ERSITZ – „Wird schon werden“ – Tour 2022

Endlich mal wieder bewegen, tanzen und das auch noch direkt vor der Bühne. Dies war heute Abend nach sehr langer Zeit angesagt. Die Interaktion mit dem Publikum stimmte und die gute Laune stieg mit der Spielzeit der Band. Warum eigentlich …

Zum Beitrag
30. März 2022

futureSAX-Innovationsforum im Alten Gasometer

Wir freuen uns, dass wir das futureSAX-Innovationsforum im Alten Gasometer zu Gast haben durften. Die komplexe Veranstaltung erforderte viel Vorbereitung und Einsatz der Organisator*innen sowie des Teams des Alten Gasometers. Quasi das gesamte Gebäude inkl. Werbeflächen wurde genutzt. „Beim futureSAX-Innovationsforum …

Zum Beitrag
29. März 2022

Medienprojekt im August Horch Museum

29 Schüler*innen nahmen an diesen Medienprojekttagen „Museum in a Clip“ teil. Die Aufregung war groß, denn das Bildungsangebot ist ein fester Bestandteil der Bildungslandschaft geworden. Seit 2015 ist es ebenfalls gelungen, das MIC-Konzept an die Rahmenbedingungen im Kulturraum Vogtland-Zwickau anzupassen …

Zum Beitrag
25. März 2022

Sybille Bullatschek – „Pflägeparty – Best of 10 Jahre“

Egal, ob Ihnen die ein oder andere Nummer bekannt vorkommt, oder alles neu für Sie ist: Nach einem Bullatschek Abend hat man das Gefühl, man würde dieses Heim in und auswendig kennen – und so mancher würde sich wünschen, später …

Zum Beitrag
25. März 2022

„Gegen die Wand…“ – Einweihung der ersten freien Graffitiflächen in Zwickau

Am Freitag war es nach langer Pause endlich soweit: Späti! Über zwei Jahre musste das Jugendbuffet warten, um die Zwickauer Innenstadt wieder mit Leben zu füllen. Diesmal war der Grund auch ein ganz besonderer, nämlich die Einweihung neuer Graffiti-Freiflächen in …

Zum Beitrag
23. März 2022

Bubbleball & Co. …mittwochs sind wir wieder draußen!

Am Mittwoch ging es wieder los: Bus packen und ab ins Muldeparadies! Ab 14.30 Uhr hieß es: Es ist angerichtet! Mit Bubblefußball, Frisbee, Wikingerschach, Großfeldschach oder Diabolo war für jeden etwas dabei. Oder auf der Wiese sitzend, die herrliche Sonne …

Zum Beitrag
23. März 2022

Sach- und Futterspendensammlung für Haustiere von Geflüchteten

Der Krieg tobt in der Ukraine. Viele Menschen haben alles verloren und sind aus dem Land geflüchtet. Dies meist nur mit einer Tasche, einem Koffer in denen sie das Wichtigste untergebracht haben. Die Welle der Hilfsbereitschaft ist groß. Das ist …

Zum Beitrag
20. März 2022

In Erinnerung an Süleyman Taşköprü. Er wäre heute 52 Jahre alt geworden.

Rund um den 27. Januar als Gedenktag an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, des Konzentrationslagers Ausschwitz sowie des Konzentrationslagers Monowitz im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs entstand die Idee, dem Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus eine neue Form zu …

Zum Beitrag
18. März 2022

Solidarität mit der Ukraine: Courage-Schule TRIAS Elsterberg zeigt Solidarität

Die TRIAS Oberschule Elsterberg, seit 2017 im Netzwerk Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (kurz SoR-SmC) aktiv, bekennt Flagge im Ukraine-Krieg: Das Schulhaus wurde jetzt in den Nationalfarben der Ukraine angestrahlt, Schülerinnen und Schüler stellten auf dem Schulhof das …

Zum Beitrag
17. März 2022

Solidarität mit der Ukraine – Friedenskundgebung und Vernetzungstreffen

Solidarität mit der Ukraine – Friedenskundgebung Ab 17:00 kamen ca. 150 Menschen auf dem Hauptmarkt in Zwickau zusammen, um ein Zeichen gegen den Krieg in der Ukraine zu setzen. Mitglieder des Bündnisses für Demokratie und Toleranz organisierten die Zusammenkunft. Musikalische- …

Zum Beitrag
12. März 2022

Erik Lehmann im Bienenersatzverkehr

1984 in Leipzig geboren, in Zwickau groß geworden, in Dresden dann erfolgreiches Ensemble-Mitglied des Kabaretts „Herkuleskeule“ – und jetzt als Solokabarettist unterwegs. Der mehrfach preisgekrönte Erik Lehmann gönnt sich neben dem Künstleralltag die große Leidenschaft des Honigmachens. Als Mister Bien …

Zum Beitrag
03. März 2022

SOLIDARITÄT MIT DER UKRAINE – Überwältigende Resonanz bei Spenden!

Ein anstrengender Tag geht zu Ende, denn die Menschen der Region haben sich beim Spenden für die Menschen in der Ukraine und auf der Flucht vor dem Krieg selbst übertroffen. Gesammelt wurde an verschiedenen Stellen in Zwickau und Kirchberg, u.a. …

Zum Beitrag
02. März 2022

Schule ohne Rassismus: Alt-OB Pia Findeiß wird Patin der Humboldtschule

Die Zwickauer Humboldtschule ist auf dem Weg ins Courage-Netzwerk: Die Vorbereitungen für die Titelverleihung am 4. Mai laufen bereits und jetzt hat die Oberschule auch eine tolle Patin gefunden! Zwickaus langjährige Oberbürgermeisterin Pia Findeiß möchte die Schülerinnen und Schüler in …

Zum Beitrag
02. März 2022

Solidarität mit der Ukraine – Wie kann geholfen werden?

Wir bieten eine Übersicht über die bisherigen Möglichkeiten, die wir ständig aktualisieren. Diese finden Sie hier. Informationen der Stadt Zwickau www.zwickau.de Generell können sich interessierte Menschen mit ihren Ideen und Unterstützungsangeboten, wie auch mit ihren Sorgen, Gesuchen und Fragen an …

Zum Beitrag
01. März 2022

Solidarität mit der Ukraine – Vernetzungstreffen

Der Alter Gasometer und Stadtverwaltung informierten beim Vernetzungstreffen im Saal des Alten Gasometer über aktuelle Unterstützungsangebote für Menschen aus der Ukraine und boten eine Plattform zur Vernetzung in Zwickau. Neben dem wichtigen Zeichen der Solidarität auf Kundgebungen, möchten viele Menschen …

Zum Beitrag