Gaso-Silent-Party zur Sommerfreude Zwickau

Samstag
21 Aug
2021

Ja was ist das denn…..? Musik über Funkkopfhörer anstatt über Lautsprecherboxen? Betrachtet man die Szenerie ohne Kopfhörer, hört man keine Musik und sieht tanzende Menschen im Schlobigpark….

Zuerst gab es eine Stunde live und laut Musik auf die Ohren. Jeder DJ spiele ein Set von ca. 20 min zum „anfüttern“ der Gäste im Park und ab 20 Uhr begann dann die eigentliche Silent-Party. Dazu holte der Gasometer drei DJs aus angesagten Clubs auf die Bühne im Schlobigpark. Die Gäste bekamen Kopfhörer auf die Ohren und durften dann selbst entscheiden, welche Musik sie hören möchten.

Auf Kanal „Grün“ lief Dance, Deep House und Elektro von IndianaJane – Djane von Women of Techno, auf Kanal „Blau“ konnte man zu Hip Hop und Deutsch-Rap mit DJ Peppermind aus der Zwickauer Mocc zappeln und bei der Wahl auf Kanal „Rot“ bekam man Alternative aus den 80ern, 90ern von DJ T.O.M. aus der Seilfabrik auf die Ohren.

Mal was anderes…. und unbedingt wiederholungswürdig, so das positive Fazit der Partygemeinde, die gern noch länger weiter getanzt hätten….

Ein Abend der in jedem Falle noch mehr Kopfhörerträger vertragen hätte und schließlich mit einer „Spielzeitverlängerung“ als Zugabe der DJ’s endete. Vielen Dank an die fast 300 Gäste, es war uns eine Freude!

SOMMERFREUDE ZWICKAU – KULTUR.GEMEINSAM.ERLEBEN.

In Zwickau kann es in diesem Jahr erneut kein großes Stadtfest geben und so muss die 19. Auflage der beliebten Sommersause weiter verschoben werden. Stattdessen ist mit der SOMMERFREUDE ZWICKAU eine kleine, feine Stadt-Fete geplant: Ein Hauch sommerfrischer Kultur-Wind wird durch Zwickau wehen und es soll den Menschen einfach Spaß machen, mal wieder live unter freiem Himmel Kultur in einer großen Bandbreite zu genießen. Zehn Tage lang – vom 13. August bis zum 22.A ugust wird im Schlobigpark und auf dem Hauptmarkt etwas Abwechslung im von Corona geprägten Alltag geboten – unter Beachtung der dann aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregelungen. Das facettenreiche Kulturangebot präsentiert sich in einem breiten Spektrum, das den Erwartungen vieler Besucher gerecht werden soll: Musik von vorrangig regionalen Bands, Kleinkunst, Singer-/Songwriter, Gospelchor, Volksmusik, Hörspielsommer, Live-Lesungen, Vereinsschnupperkurse, Tanzdarbietungen, Kino, Silentparty, Karikaturist, Kabarett sowie sehr fantasievolle Offerten für Kinder und ihre Familien.

Veranstalter: Stadt Zwickau & Alter Gasometer e.V.

Hörspieltag zur Sommerfreude Zwickau

Freitag
20 Aug
2021

Zwei Live Hörspiele mit Dagmar Bittner und Hans-Peter Stoll

Bei diesen beiden Programmen werden alle Figuren live gesprochen und die Geräusche vor den Augen und Ohren der Zuschauer mit unterschiedlichen Hilfsmitteln erzeugt. Die Musik wurde von Hans-Peter Stoll, der zugleich Autor und Regisseur der beiden Stücke ist, dafür im vornhinein komponiert und produziert. Außerdem kommen Kokosnussschalen oder alte Fensterrahmen oder auch alte Magnetbänder zum Geräusche machen zum Einsatz…

Am Nachmittag gab es das Kinder-Livehörspiel „Hazel und die verschwundenen Nüsse“

…die gesammelten Nussvorräte des Eichhörnchens Elli sind verschwunden und nun versuchen die vier Freunde mit der Hasendame Hazel das Rätsel zu lösen. Das Stück lockte viele Kinder und Eltern vor die Bühne, um auch zu sehen wie die beiden Sprecher Geräusche machen und Sprechen zur gleichen Zeit zusammen bringen.

Am Abend gab es das Stück „Mord auf Schloss Tamford“, zu hören

Auf Schloss Tamford gab es einen Todesfall. Selbstmord oder Mord? Zwei Inspektoren von Scotland Yard begeben sich auf Spurensuche und versuchen mit akustischer Unterstützung des Publikums, den Fall aufzuklären. In diesem Fall werden Regen und Wind vom Publikum erzeugt mit Fingerklopfen auf die Schenkel oder leichten pfeifen mit dem Mund. Die Liegestühle luden zum entspannten abendlichen zuhören ein.

DER LEIPZIGER HÖRSPIELSOMMER- ZU GAST IN ZWICKAU, dies bedeutete ein Kinder- und Familienprogramm sowie ein Spätprogramm im Schlobigpark

Darauf sollte man sich einlassen, etwas zur Ruhe kommen, um Hörspiele zu hören, damit auch das eigene „Kopfkino“ dazu funktioniert…. Zum hören wurden verschiedene Stücke und Programme angeboten, die vom Leipziger Hörspielsommer kuratiert sind, zum Hörspielsommer 2021 in

Leipzig aufgeführt wurden und zum Teil auch ausgezeichnet wurden oder als Publikumslieblinge dort fungierten. Am späteren Abend gab es dann ein Silent-Spätprogramm mit Kopfhörern zu hören und auch hier gibt es anspruchsvolles zur späten Stunde. Wer Lust dazu hatte konnte z.B. Stücke zwischen 15 min „Schutzkontakt“ oder „Die Stille ist angenehm“, 5 min oder bis zu 40 min „Der Plumpssack geht um“ Wählen.  Dazu standen zwei Kanäle auf den zu leihenden Kopfhörern zur Auswahl und so konnte man sich sein Programm auswählen bzw. zusammenstellen. Der gemeinnützige Leipziger Verein, Hörspielsommer e.V., veranstaltet einmal im Jahr das größte Hörspielfestival Deutschlands, den Leipziger Hörspielsommer. Mit einer klitzekleinen Auswahl der letzten 2 Jahre konnten nun auch die Gäste zur Sommerfreude Zwickau im Schlobigpark einige Stücke genießen.

Veranstalter: Stadt Zwickau & Alter Gasometer e.V.