DER JUGENDBEREICH AUF DEM 20. ZWICKAUER STADTFEST

Sonntag
27 Aug
2023

Zwei Tage voller Spiel, Spaß und Action: zwischen Dosenwerfen, Sackhüpfen, Wikinger-Schach, Kinderschminken und Abenteuer-Parcours war für jedes kleine und große Kind was dabei! Egal ob bei Regen oder Sonnenschein nutzen viele Kids unseren Fantasie-Spielewelt Parcours unter dem Motto: „Sei der Held in deiner Spielewelt“. Dabei konnten sie sich eine Spielfigur selbst kreieren (Avatar) oder aus verschiedenen Vorlagen auswählen. Ziel war es, am Ende eine wahre Heldentat zu vollbringen. Gefordert wurden die Kids außerdem beim Kistenlauf über den „Lava-Fluss“ oder das Klettern durchs „Spinnennetz“ beim Parcours im Abenteuerzelt. Flankiert wurde das ganze Spektakel von unseren ehrenamtlichen Teams „Cosplay JACT“ und der MAGIC-Kartenspieler Community.

Für Aufsehen sorgte zusätzlich ein Dino, der vielfach als Fotostopp genutzt wurde. Alles in allem kam der Themenbereich unserer drei Jugendeinrichtungen – dem Jugendtreff Alter Gasometer, dem Jugendclub Kirchberg und dem Historischen Dorf – im Muldeparadies sehr gut an und es lässt sich auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken.

Veranstalter: Stadt Zwickau | Alter Gasometer e.V.

DER FREITAG AM 20. STADTFEST ZWICKAU

Freitag
25 Aug
2023

Nach 2022 hat der Verein Alter Gasometer nicht nur das 19. Warmup am Donnerstag, sondern auch den Freitagabend auf dem Zwickauer Hauptmarkt gestaltet. Das Programm war natürlich weniger hart als am Tag zuvor, was aber nicht heißt, dass es keine echten Kracher gab – ganz im Gegenteil!

Pünktlich 18.30 Uhr fiel der Startschuss und überraschenderweise blieb die Bühne erst einmal leer, denn die SCHALMEIENFREUNDE FALKENSTEIN marschierten direkt über den Zwickauer Hauptmarkt und drehten eine Runde, bevor sie vor der Bühne in Position gingen. Mit bekannten Stücken und unbändiger guter Laune hatten sie das Publikum sofort auf ihrer Seite und besonders die Percussion-Abteilung sorgte für wippende Füße.

Nachdem die Schalmeienklänge verklungen waren, konnte das 20. Stadtfest Zwickau offiziell eröffnet werden. Moderator Norman Landgraf bat dazu die Vertreter der Hauptsponsoren auf die Bühne: Darunter die Sparkasse Zwickau, die Mauritius Brauerei, die Zwickauer Energieversorgung, Volkswagen Sachsen und Radio Zwickau. Im Anschluss betraten Zwickaus Oberbürgermeisterin Constance Arndt und Igor Poljanka, der Bürgermeister der Zwickauer Partnerstadt in der Ukraine Volodymyr, die Bühne. Nach Solidaritätsbekundungen und Danksagungen konnte es zum traditionellen Teil über gehen: Dem Bieranstich. Diesen Bewältigte Constance Arndt mit drei Schlägen und es konnte ausgeschenkt werden, bevor es mit dem kulturellen Teil weiter ging. Und dieser folgte ohne Unterbrechung.

Die Brass-Band DR. DONNER aus Leipzig betrat die Bühne und lud mit souligem Sound und perfekten Bläsersätzen zum Tanzen ein. Besonders der Frontfrau konnte man deutlich ansehen und anhören, wie sehr sie die Musik liebt und lebt. Doch auch Saxophonsoli und eine wunderbare Gruppendynamik rissen die Menschen mit.

Der Hauptmarkt füllte sich und der erste Headliner des Abends rockte im Alleingang den Platz. MALIK HARRIS braucht keine Band. Der grundsympathische Multiinstrumentalist spielte sich mit Keyboard, Gitarre(n), Bass, Mikrofon und seine Loop-Station, um alles zu verbinden. Der, besonders durch seine Teilnahme am Eurovison Songcontest bekannte Künstler, überzeugte mit seiner frischen Art und durch und durch seine professionelle Musik tausende Zwickauer*innen, die sich auf dem Markt eingefunden hatten.

Also ob das nicht schon ein toller Stadtfesthöhepunkt gewesen wäre, wurde es danach nicht STILL. Mit JUPITER JONES holte der Alter Gasometer einen richtig großen Act auf die Bühne. Die Band brachte ihre bekannten Songs dabei überraschend rockig auf die Bühne, was ihre Wurzeln im Punkrock deutlich machte. Zwischen den Liedern sprach Sänger Nicolas immer wieder mit dem Publikum und betonte Werte wie Toleranz und Offenheit.

Die laue Sommernacht brachte die perfekte Stimmung für diesen gelungenen Stadtfestabend. Und der Alter Gasometer hatte bewiesen: Er kann auch Pop.

Wir danken unseren Partnern: Stadt Zwickau, Radio Zwickau, Veranstaltungstechnik PM2, Bühnenbau STAGEDIVER, Veranstaltungs- und Partyservice SCHWARTZ, Security SUP und natürlich allen helfenden Händen im und um das Team des Alten Gasometers.

Veranstalter: Stadt Zwickau | Alter Gasometer e.V.
Fotos: Alter Gasometer e.V. | Ben Ulke

Programm des 20. Zwickauer Stadtfest wurde heute vorgestellt

Mittwoch
05 Jul
2023

Zwickau feiert vom 24. bis 27. August sein 20. Stadtfest. Gut 60 Bands, Solokünstler*innen und Ensembles werden auf vier Bühnen auftreten, teilten die Organisatoren am Mittwoch mit.

Getreu dem immerwährenden Stadtfest-Motto „Stars hautnah – Party pur – DU mittendrin!“ verspricht die Zwickauer Jubiläumssause, was auch all die Stadtfeste davor zum Publikumsmagneten werden ließ: eine einzigartige Mischung aus Rock, Blues, Soul, Schlager, Country und vielfältigsten Versionen von Blasmusik. Hinzu kommen Darbietungen von Vereinen und ein sehr unterhaltsames Programm für Kids.

Das erste Stadtfest hatte im Jahr 2002 stattgefunden und hätte es die Corona-Pandemie nicht gegeben, würden die Zwickauer in diesem Jahr schon das 22. Stadtfest vorbereiten. Doch 2020 fiel die Riesensause komplett aus, 2021 wurde mit dem Sommerfest SOMMERFREUDE eine kleine, feine einwöchige Feieralternative gefunden. Im vergangenen Jahr feierten die Zwickauer mit 130.000 Gästen ausgelassen das 19. Stadtfest. Diesmal findet das größte Open-Air-Fest der Stadt allerdings nicht wie sonst immer am dritten Augustwochenende statt, sondern erst am vierten Augustwochenende (von Donnerstag, 24. bis Sonntag, 27. August 2023). Das hängt mit dem Termin des Schulanfangs in Sachsen zusammen. Denn die Jubiläumsparty sollen möglichst viele Zwickauer und ihre Besucher erleben.

Ein unglaublicher Facettenreichtum macht das Jubiläumsstadtfest so richtig rund. Wie eh und je ist das Warm-up des Alter Gasometer e. V. als Auftaktveranstaltung am Donnerstag – und damit einen Tag vor dem offiziellen Startschuss am Freitagabend – auch in diesem Jahr ein besonderer Kracher. Noch dazu, weil es ein Novum gibt: ein über Wochen ultrageheimer Headliner wird erst zu Beginn der Stadtfestwoche verraten!

Schon seit 2003 sorgt der Alte Gasometer als soziokulturelle Einrichtung für einen coolen Auftakt. Viele Jahre hieß die Veranstaltung Newcomer Night, weil hier neben einem bekannten Headliner die Sieger eines regionalen Bandwettbewerbs und junge talentierte Formationen aus Sachsen auftraten. Sich wandelnde Zeiten und Bedingungen machten daraus das Alter Gasometer Warm-up.

Selbst wenn die Organisatoren des Alter Gasometer e. V. ihren Headliner noch nicht verraten können, klingt der Mix für den lautesten Programmpart gleich zum Stadtfest-Auftakt vielversprechend: Heart A Tact liefern Punk-Rock aus Zwickau, CNVX Dark Rock aus Chemnitz und Future Place Hardcore aus Berlin. Für diese Veranstaltung völlig untypisch übernimmt diesmal das Jugendblasorchester Zwickau die Eröffnung der Veranstaltung, die sich ansonsten eigentlich in völlig anderen musikalischen Sphären bewegt. Apropos andere musikalische Sphären: Der Alte Gasometer, nicht nur für die Unterhaltung in härterer musikalischer Gangart am Donnerstag verantwortlich, sondern auch wieder – wie schon im Vorjahr – für die Organisation des Programmes auf dem Hauptmarkt am Freitagabend.

Hier geht es zum Programm am Donnerstag.

Hier geht es zum Programm am Freitag.

Das komplette Programm gibt es HIER.

Stadtfest Zwickau. Der Freitag.

Freitag
19 Aug
2022

Nach unserem Gasometer Warm Up zum Zwickauer Stadtfest startete mit dem Faßbieranstich auf der Hauptmarktbühne die Sommer Sause richtig durch.

Auf der Hauptbühne im Herzen der Stadt eröffnete die Oberbürgermeisterin Constance Arndt gemeinsam mit den Hauptsponsoren das Stadtfest. Und dann war es auch wieder soweit mit Stars hautnah, Party pur und du mittendrin.

Nik Page brachte das Publikum mit seinem 80`s Express schnell auf Touren. Der Frontmann von BLIND PASSENGER formierte eine hochkarätige internationale Tribute Band um sich, welche als 80s Express die Pop und Wave Klassiker der 80er mit dicken Beats und maximalem Entertainment auf die Bühne brachte.

Mit KAMRAD betrat einer der momentan angesagtesten Singer Songwriter die Stage. Er selbst bezeichnet sich bescheiden als Singer/Songwriter, und doch ist er so viel mehr: Seine Lieder bewegen sich vom klassischem Rock über Pop, und lassen sich von Folk und Country mehr als nur inspirieren. „I Believe“ von KAMRAD  ist momentan der meistgespielte Song im deutschen Radio.

Den Abend rund machte die Formation PARTY ADMIRAL. Drei internationale Top-Solisten (USA, Australien, Indonesien) präsentierten die Hits der 90er. Mitreißende, bekannte Ohrwürmer liefern Erinnerungen an die 90er.

Das Team des Alten Gasometer übernahm  für diesen Abend das Bühnenmanagement.

Das GASO-Warmup zum Zwickauer Stadtfest 2022

Donnerstag
18 Aug
2022

Etwas anders als gewohnt war unser 18. Gasometer WARM UP zum 19. Zwickauer Stadtfest unter dem Motto „STARS HAUTNAH, PARTY PUR UND DU MITTENDRIN!“. Früher nannten wir unseren Auftakt zum Stadtfest Newcomer Night, weil sie seinerzeit den Siegern unserer Bandwettbewerbe eine Bühne gab und wir Euch dann gegen Mitternacht noch einen Headliner präsentierten.

Am Donnerstagabend waren nun durchgängig erfahrene Künstler*innen am Start, mit einem Line Up zwischen Indie Rock aus dem Kaff und Punk Rock aus Brooklyn NY. Das lockte, trotz wankelmütigem Wetter, über den Abend etwa 3000 Feierwillige auf den Zwickauer Hauptmarkt.

Ganz neu war: unser WARM UP startete mit einem DJ-Set von Thomas Müller aka DJ T.O.M. vom Club Seilerstraße.

Die erste Band des Abends, THE MELMACS aus Leipzig, ging es so an, wie Ihr es von uns gewohnt seid: laut und krachig! Glasklar formuliert waren die ermunternden Statements von Frontfrau Bimmi Fuchs gegen jedwede Art von Diskriminierung und Kleinmacherei – für einen positiven Blick in die Zukunft. Witzig auch die selbstironischen Töne des bewegungsfreudigen Energiebündels: „Vor dem letzten Song lasst uns nochmal anfangen. So profimäßig sind wir unterwegs…, direkt verschissen!“ Erfrischend ehrlich.

Wenn sich eine Punk Band den Namen MakeWar gibt, dann lässt es vermuten: der Name ist musikalisches Programm. Drei Punkrocker aus New Yorker auf unserem Hauptmarktbühne vor dem Rathaus! Sie gaben alles und zeigten sich begeistert von Zwickau. Die drei vor Power strotzenden Künstler sind zugleich die weitgereistesten Musiker des Stadtfestes 2022. Kaum waren die New Yorker mit ihrem Auftritt durch, erlebten sie dies: ausgerechnet am Tag des Auftaktes zum Stadtfestwochenende ging es in Zwickau auch wettertechnisch so richtig ab. Ein Platzregen ließ Euch mal kurz die Flucht ergreifen…, allerdings meist nur unter die Bier-, Essens und sonstige Unterstände.

Es wäre auch zu schade gewesen, wenn Ihr die nachfolgende Band verpasst hättet: KAFFKIEZ! Die fünf Jungs legte Euch einen geradlinigen und sehr eingängigen Sound auf die Ohren, der perfekt gemacht ist für eine laue Sommernacht. „Ihr wart wundervoll, wir waren KAFFKIEZ“, so schnörkellos verabschiedete sich die sehr sympathische Band nach ihrem fulminanten Auftritt. Doch das begeisterte Publikum ließ es nicht zu, dass die Band einfach so backstage verschwinden konnte. Viele von Euch waren verständlicherweise verrückt nach Selfies mit den netten Musikern. Die hatten zudem reichlich Vinyl im Gepäck, weshalb sie auch mit dem Autogrammschreiben auf ihrer Platte „Nie allein“ nicht so schnell fertig wurden. Wer so eng mit dem Publikum ist, dessen Träume mögen von der Realität noch übertroffen werden: Raus aus dem Kaff, rein in die bunte Musikszene der Stadtkieze und von da aus hoffentlich recht lange mit viel Erfolg auf die Bühnen dieser Welt!

Jede Menge für Kopf und Herz, für Auge und Ohr hatte dann auch die letzte Band des Abends zu bieten: MILLIARDEN stand auf unserer Bühne vor dem Rathaus: mit handgemachter Rockmusik von der kantigen und  kritischen Art, mit kopfgemachten Texten, die Sänger Ben Hartmann mit rauchiger Stimme rausballert. So war das im Vorfeld versprochen und so war dieses Highlight bis Punkt Mitternacht auch zu erleben: intensiv und ekstatisch, mit wunderfeinster Punkrock-Attitüde.  MILLIARDEN – eine Band, die man schlecht beschreiben kann – weil man sie einfach erlebt (!) haben MUSS.

Dass man sich nochmal in Zwickau wieder sieht, hat die Band dem Publikum zumindest gestern versprochen!

Wir danken unseren Partnern: Stadt Zwickau, Radio Zwickau, Veranstaltungstechnik PM2, Bühnenbau STAGEDIVER, Veranstaltungs- und Partyservice SCHWARTZ, Security SUP.

Endlich wieder: Vom 18. bis 21. August wird in Zwickau das Stadtfest zelebriert!

Freitag
01 Jul
2022

Zwei Jahre Corona-Zwangspause, aber nun! Die Vorbereitungen zum 19. Stadtfest Zwickau laufen schon seit Jahresbeginn. Es ist davon auszugehen, dass diese Party besonders ausgelassen gefeiert werden wird und so ist das langjährige Motto passender denn je: „Stars hautnah – Party pur – DU mittendrin“! Zum Mittendrin-Sein lädt die Automobil- und Robert-Schumann-Stadt vom 18. bis zum 21. August das feierlaunige Publikum aus nah und fern in die wunderschöne Zwickauer Altstadt und ins Muldeparadies ein.

Heute nun wurde im Alten Gasometer das Programm für die Vier-Tage-Party im August vorgestellt.

Der Verein Alter Gasometer gehört seit 2003 zum Organisationsteam des Stadtfest Zwickau. In diesem Jahr veranstalten wir bereits zum 18-male das Gasometer Warm Up. Aber nicht nur für Bühneprogramme zeichnen wir verantwortlich. Das Team unserer Jugendarbeit beteiligt sich mit einem attraktiven Programm am Familienprogramm im Muldeparadies. Egal ob im „Raum der Wünsche“ (Indoorspielaktionen), bei Bubble-Ball Action und kleiner Halfpipe oder beim Bogenschießen am Stand unseres Historischen Dorfes – die Auswahl ist vielfältig.

Auch organisatorisch übernehmen wir in 2022 noch mehr Verantwortung und übernehmen an mehreren Tagen das Bühnenmanagement der Hauptmarktbühne.

Alle Informationen gibt es unter www.stadtfest-zwickau.de.

Alle Informationen zum Gasometer warm up unter www.alter-gasometer.de

Wir freuen uns endlich wieder auf vier Tage Party pur im Herzen der Stadt.


Lilly Among Clouds – Standing Ovations für eine große Stimme

Mittwoch
26 Feb
2020

Gänsehautmomente am laufenden Band lieferte Lilly Among Clouds im Alten Gasometer. Mit einer extrem gefühlvollen und mitreißenden Stimme überzeugte sie das Publikum scheinbar mühelos. Und auch zwischen den Songs gewann sie die Gäste mit ihrer menschlichen und sympathischen Art für sich. Sie selbst war gerührt vom Publikum und bedankte sich immer wieder für den schönen Abend in der tollen Location. Sie fasste es zusammen mit: „Musik machen ist so ein bisschen wie Liebe: Wenn man sie teilt wird sie mehr.“ und sagte zum Publikum, dass es schön ist, dass sie soetwas wie den Alten Gasometer haben und sie hofft, dass die Menschen das auch nutzen.

Auch wenn viele ihrer Lieder eher ruhig sind, gab es trotzdem Gelegenheit zum Mitsingen. Dafür hat sie sogar die Bühne verlassen und sich direkt zum Publikum begeben. Die Gäste dankten es ihr zum Schluss mit stehenden Ovationen und einer langen Schlange am Merchandise-Stand. Lilly gab Autogramme und plauderte lange mit den Fans. Auch einige Mitarbeiter des Alten Gasometers ließen sich hinreißen, die ein oder andere CD zu kaufen.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

4. Singer Songwriter Nacht – Die ruhigen Töne zum Zwickauer Stadtfest

Samstag
17 Aug
2019

Doch so ruhig waren die Klänge in diesem Jahr gar nicht, Fortuna Ehrenfeld eröffneten mit krachenden Sounds die Singer Songwriter Nacht. Das sorgte für den ein oder anderen irritierten Blick im gut gefüllten Muldeparadies. Doch schon beim zweiten Song „Helm ab zum Gebet“ wurde es leiser und gefühlvoller. Mit viel Humor und einigen schrägen Aktionen zogen die Musiker aus Köln das Publikum in ihren Bann. Doch auch einige klare Ansagen durften nicht fehlen. So machten sie z.B. auf die Arbeit der Seawatch aufmerksam und erteilten menschenfeindlichen Einstellungen eine eindeutige Absage. Das sprach vielen im Publikum aus der Seele. Musikalisch konnte Fortuna Ehrenfeld durch den Kontrast der rauen Stimme von Martin Bechler und dem klaren Gesang von Jenny Thiele überzeugen. Im Laufe der Zeit wurde es immer voller im Muldeparadies, bis schließlich über 800 Gäste den Klängen lauschten. Als Enno Bunger und seine Band dann die Bühne betraten, war die typische Singer Songwriter Nacht Stimmung perfekt. Es war angenehm warm und die Kulisse vor dem angestrahlten Zwickauer Schloss ergab ein wundervolles Bild. Viele Menschen hatten es sich mit Decken auf der Wiese bequem gemacht und genossen die Atmosphäre. Enno Bunger beeindruckte mit einer Mischung aus nachdenklich melancholischen Songs sowie hoffnungsvollen und sogar tanzbaren Liedern. Zwischendurch machte er ernste und auch locker ironische Ansagen, welche die Botschaften seiner Lieder unterstrichen. Die Künstler fesselten das Publikum mit viel Emotion, tiefgreifenden Texten und einer ausgezeichneten Lightshow. So konnte dann kurz nach 23 Uhr eine gelungene 4. Singer Songwriter Nacht zu Ende gehen und viele Gäste nahmen die Atmosphäre in den Herzen mit auf ihren Weg. Wir sagen: Vielen Dank!

Wir bedanken uns bei …

  • den Künstlern auf der Bühne FORTUNA EHRENFELD und ENNO BUNGER & BAND
  • dem Publikum für ihr kommmen,
  • dem Team vom Alten Gasometer, dass es diesen Event wieder auf die Beine gestellt hat,
  • dem Team des Stadtfestes Zwickau sowie dessen Partnern und Sponsoren für die tatkräftige und finanzielle Unterstützung,
  • allen weiteren Sponsoren & Partnern hinter den Kulissen,
  • insbesondere
    • der Fa. Disco- Club Neukirchen für Bühne, Sound & Licht
    • der SECURITY SUP und dem Ordnungsamt Zwickau für die Veranstaltungssicherheit
    • der Fa. Veranstaltungs- & Party Service Schwarz für das Catering und die Logistikunterstützung
    • dem Pressebüro Zwickau für die mediale Begleitung
  • sowie unserer Moderatorin Kristin Hardt.

17. Newcomer Night – Das Warmup zum Zwickauer Stadtfest

Donnerstag
15 Aug
2019

Die energiegeladenen Pop-Punker von „City Kids Feel The Beat“ haben es doch bestens zusammengefasst: „Is ein geiler Abend, es war uns eine Ehre hier zu spielen!“ Die Jungs aus Ulm hatten die längste Anreise: 7 ½ Stunden! Sie fanden es „echt schön in Zwickau“. Dass dies all unsere Bands immer wieder so empfinden, liegt natürlich ganz klar am spitzenmäßigen Zwickauer Publikum. Ihr seid mit bester Feierlaune gekommen. Von Band zu Band hatte sich der Hauptmarkt gefüllt. Drei sehr interessante Leipziger Formationen gaben den Auftakt zum Zwickauer Stadtfest: Die Alternative Rocker von Emerge servierten uns einen recht krachigen Start, die Indie Rocker von Atlas Bird klangen hier und da nahezu sanft und legten sowieso einen ganz wundervoller Auftritt hin und die Pop Punker von „Me On Monday“ ließen es vor inzwischen schon sehr zahlreichen Zuhörern gleich mal richtig abgehen. Einmal auf Pop Punk eingegroovt, feierte das Publikum dann „City Kids Feel The Beat“. Angekündigt war ja schon, dass diese Crew zu den „10 European Pop-Punk Bands you need to know“ gehören. Und? Jetzt habt Ihr sie live auf den Ohren gehabt! Seht Ihr das auch so? Die sympathischen Könner beherrschen ihr Handwerk und ihre unbändige Spielfreude ist wirklich ansteckend. Angesichts der Strapazen, die eine Tour ja auch immer mit sich bringt, käme schon manchmal die Frage auf: Warum macht ihr das immer wieder? Ein Blick ins Zwickauer Publikum lieferte die Antwort: Sie machen es für das tolle Gefühl, das sie auch bei uns erleben durften, eben „für die Leute, die Party haben zu unserer Musik!“ Ja und dann kam unser Headliner „Annisokay“! Sie waren das erste Mal in Zwickau, haben uns von Anfang an in den Bann geschlagen und professionell weggehauen. Wer es bis dahin noch nicht begriffen hatte, weiß es nach diesem kraftvollen Auftritt: Das 18. Zwickauer Stadtfest-Wochenende ist losgegangen! Rund 3.500 Besucher haben den Auftakt im Herzen der Stadt miterlebt.

Wir bedanken uns bei …

  • den Bands EMERGE, ATLAS BIRD, ME ON MONDAY, CITY KIDS FEEL THE BEAT und ANNISOKAY für ihre Shows,
  • dem Publikum für den Support,
  • dem Team vom Alten Gasometer, dass es diesen Event wieder mit vielen Partnern auf die Beine gestellt hat,
  • der Stadt Zwickau, für das Einbinden dieses besonderen Jugendevents im Rahmen des Stadtfestes,
  • dem Team des Stadtfestes Zwickau sowie dessen Partnern und Sponsoren für die tatkrä ige und fi nanzielle Unterstützung,
  • dem Radio Zwickau, für das partnerscha liche Miteinander,
  • allen weiteren Sponsoren & Partnern hinter den Kulissen, insbesondere;
    • der Fa. PM2 für Sound & Licht
    • der Fa. Stagediver für den Bühnenbau
    • der SECURITY SUP und dem Ordnungsamt Zwickau für die Veranstaltungssicherheit
    • der Fa. Veranstaltungs- & Party Service Schwarz für das Catering und die Logistikunterstützung
    • dem Pressebüro Zwickau für die mediale Begleitung
  • sowie unserem Moderator Uli Klich.

Text: Petra Schink, Stadt Zwickau

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. und Stadt Zwickau