Erstes Werkstattgespräch im Alten Gasometer

Montag
05 Jul
2021

Teilhabe ist essenziell für einen gemeinnützigen Verein, wie den Alten Gasometer. Und so haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir die Menschen im Umfeld des Vereins besser einbinden können, sodass sie ihre Meinungen und Ideen einbringen können. Auf diese Weise entstand die Überlegung, das Werkstattgespräch ins Leben zu rufen. In zwangloser Runde treffen sich hier Vereinsmitglieder, Ehrenamtler, Mitarbeiter und Interessierte, um Anregungen und Stimmungsbilder zu Sammeln, aus denen vielleicht Projekte oder Veranstaltungen der Zukunft werden können.

Zum ersten Treffen versammelten sich unter dem Motto „Große Fahrt nach Terra Incognita“ 35 engagierte Menschen im Garten des Alten Gasometers. In schicker Deko, die an eine Seefahrt anlehnte, führe Sozialpädagoge Jörg Banitz aus unserem Jugendbereich durch den späten Nachmittag. Nach einer Kennenlernrunde zum Locker werden, ging es direkt zur Sache und es wurden verschiedene Ideen zusammengetragen und in Gruppen weiterentwickelt. Im Anschluss wurde gemeinsam gegrillt und es entstanden viele Gespräche, die den Teilnehmern ein besseres Kennenlernen ermöglichten.

Das erste Werkstattgespräch war ein guter Auftakt und sehr vielversprechend. Das Konzept ist voll aufgegangen und wir werden das Ganze natürlich fortsetzen.

Vielen Dank an alle, die dabei waren und den Seesportclub Zwickau e.V., welcher die passende Deko beisteuerte.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Historisches Markttreiben

Sonntag
15 Sep
2019

Das Zweite Septemberwochenende stand wiedereinmal ganz im Zeichen der Geschichte Zwickaus. Viele Zwickauer nutzten das wunderschöne sommerliche Wetter, um diesen vielfältigen und besonderen Markt zu erkunden. Für das Historische Dorf, einem Gemeinschaftsprojekt der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. und des Alter Gasometer e.V., ist solch ein Markttreiben natürlich ein Pflichttermin. Mit einem eigenen Stand in der Nähe des imposanten Doms St. Marien, lockten sie zahlreiche Gäste zum schauen an. Es war das gesamte Wochenende sehr voll auf dem Markt und am Stand und es blieb nicht beim Informieren, sondern es konnte auch mitgemacht werden. Am Samstag war Filzen im Angebot und am Sonntag konnte Brandmalerei ausprobiert sowie ein „Auge Gottes“ gebastelt werden. Betreut wurde der Stand durch hauptamtliche und ehrenamtliche Mitarbeiter des Historischen Dorfes, welche sich freundlich um die interessierten Gäste kümmerten. Eine Perfekte Vorbereitung für unser Mitmachfest „Herbstbaumeln“ am 21. September im Historischen Dorf Zwickau.

Veranstalter: Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. | Alter Gasometer e.V. 

Helferfest im Historischen Dorf

Donnerstag
21 Mrz
2019

Ein großes Projekt, wie das Historische Dorf, braucht viele helfende Hände. Dies geht oft über das hinaus, was die hauptamtlichen Mitarbeiter vor Ort leisten können. Um den zahlreichen ehrenamtlichen und freien Mitarbeitern zu danken, gab es im Dorf ein Helferfest bei gemütlichem Beisammensein und mit Gegrilltem. Also ein Fest für Helfer des Dorfes. Das Wetter hat glücklicherweise mitgespielt und so kamen bei wunderschöner Frühlingssonne und in ruhiger Atmosphäre fast 20 Helfer zusammen. Abseits von den sonst anfallenden Arbeiten fand man Zeit für Gespräche und gemeinsam etwas zu trinken. Ein Feuer sorgte neben der Sonne dabei für angenehme Temperaturen und Spiele zur Unterhaltung waren auch reichlich da. Ein großer Dank geht natürlich ebenso an die Helfer, die nicht dabei sein konnten. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. und Diakonie Stadtmission Zwickau e.V.