DO DEMOCRACY! – Digitale Zukunft-mach was draus!

Montag
09 Mai
2022

Die Verfassungsschüler vom Jugendclub Kirchberg wurden bei schönstem Frühlingswetter in der Landeshauptstadt Dresden von dem Influencer @whynils begrüßt. Nach thematischer, interaktiver fokussierter Einführung wurde sich mit aktuellen politischen Themen beschäftigt. Im Kongressgebäude wurden Vorschläge zur Stärkung der digitalen Teilhabe von jungen Menschen thematisiert. Diese wurden in Gruppen diskutiert und besprochen. Anschließend wurden diese im Plenum vorgestellt und abgestimmt. Nach einem inputreichen Tag haben wir den Abend an der Elbe ausklingen lassen.

Ein großer Dank geht an Teach First, die das Projekt Verfassungsschüler ermöglichen.

Skate and Play zum 1.Mai

Sonntag
01 Mai
2022

Die Einweihung der Halfpipe vor dem alten Gasometer zum „Mai-Erwachen“ konnte bei Frühlingswetter, fernab vom Trubel der Stadt, die Kids begeistern. Es wurde Fußball gespielt, Tischtennis gezockt sowie getobt und gespielt. Wir bedanken uns ganz sehr bei den Helfer*innen, die den Aufbau der mobilen Halfpipe begleitet haben und dadurch erst ermöglichten. Die Halfpipe wurde von der Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt mit finanziert.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Lesung und Comicworkshop mit Nils Oskamp in Kirchberg

Donnerstag
21 Apr
2022

In den Osterferien hatten wir erneut Besuch vom Comicautor und –zeichner Nils Oskamp. Der gebürtige Dortmunder geht seit vier Jahren mit seinem autobiographischen Comic „Drei Steine“ in Schulen und Jugendeinrichtungen. Dort bietet er Lesungen und Comic-Workshops an.

Letztes Jahr im August haben wir den Pavillon des Jugendclub Kirchberg bereits mit Nils Oskamp bunt gemacht. In den Innenflächen gab es einen Hasencomic. Diese Arbeit wurde ein paar Wochen später durch einen Brandanschlag zerstört. Ostern ist vorbei deshalb gibt es nun statt Hasen, feuerspuckende Drachen und „RabbitHole“ wird zu „DraganHall“. Es liegen 3 ereignisreiche Tage hinter uns. Die Dosen klapperten und das Medium Comic ermöglichte den Jugendlichen einen einfachen Zugang in das facettenreiche Thema Rechtsextremismus. Vertieft wurde das Thema bei seiner Lesung. Er teilte seine Erfahrungen, die er als Teenager mit rechter Gewalt gemacht hat. Mehrere Male wurde er Opfer rechter Gewalt und ins Krankenhaus eingeliefert. Dies brachte ihn allerdings nicht zum Schweigen. Im Gegenteil! In seinem Comic und den darauf basierenden Workshops hilft er Schülern und Jugendlichen im Umgang mit rechter Vereinnahmung. Dabei ist ihm wichtig, dass die Jugendlichen bei der Meinungsäußerung nur soweit gehen, wie sie es selbst für richtig halten. Abgerundet wurde das Thema nach Lesung und Diskussion, mit einem Anti-Kriegs-Graffiti mit Friedenstaube.

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und Nils für drei informative und sehr schöne Tage.

Nähere Infos zu Nils Oskamp und seinen Projekten hier: www.dreisteine.com

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. | Jugendclub Kirchberg

Das Jahresprogramm 2022 des Historischen Dorfes ist da!

Freitag
17 Dez
2021

Das Jahresprogramm 2022 für das Historische Dorf ist fertig und im Druck! Online kann man es sich schon jetzt anschauen und Anmeldungen sind bereits jetzt möglich! Das Programm reicht wieder von handwerklichen Workshops, wie Filzen, Schmieden, Schmuckbau oder Nähen, über Kreativ und Spieletage bis hin zu Eselwanderung und kleinen Festen. Es lohnt sich also, mal reinzuschauen. Also: Los geht´s!

Das Programmheft gibt es hier.

Das Historische Dorf wird von der Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. und dem Alter Gasometer e.V. betrieben.

Am zweiten Advent wird gebacken!

Sonntag
05 Dez
2021

Das große Backen zu Kirchberg Weil nun die Zeit gekommen ist, da es aus allen Küchen des Landes verführerisch duftet, so wollten die Kinder und Jugendlichen des Jugendclub Kirchberg, dass dies im Jugendclub ebenso der Fall ist. Dazu vermischten sie die erlesensten Zutaten und buken famoses Gebäck….

So oder ähnlich hätte es früher in der Stadtchronik geheißen, auch heute noch ist die Weihnachtsbäckerei ein Erlebnis und eine Herausforderung für Kinder und Jugendliche gleichermaßen. Eine schöne Veranstaltung des Jugendclub Kirchberg.

Wir wünschen einen schönen 2. Advent!

Bubbleball Action im Muldeparadies

Mittwoch
03 Nov
2021

Am Mittwoch kamen die neuen Bubblebälle erstmalig in ihrem eigentlichen Zweck zum Einsatz. Während sie zum letzten Poetry Slam Abend noch als Deko-Element dienten, wurden sie nun im Muldeparadies zum Fußball bzw. Bubbleballspielen benutzt. Am Nachmittag wurden viele Kinder und Jugendliche auf die, meist unbekannten, Objekte aufmerksam. Es folgten Fußballspiele und das sehr beliebte Herunterrollen des kleinen Hangs. Spätestens zum Sonnenuntergang waren dann aber alle Kids ausgepowert und die Bälle fanden ihren Weg in den Gasometer zurück. Nach vielen positiven Rückmeldungen werden die Bubblebälle künftig jeden Mittwochnachmittag bei schönem Wetter am Muldeparadies zum Einsatz kommen.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Die Verfassungsschüler im Jugendclub Kirchberg

Dienstag
21 Sep
2021

Der Verein „Alter Gasometer“ integriert das Projekt „die Verfassungsschüler“, welches im Schuljahr 2021/2022 im Jugendclub Kirchberg zum ersten Mal stattfindet und die Jugend- und Demokratiearbeit verbindet. Das Projekt wurde von Teach First Deutschland ins Leben gerufen. Es geht darum, Jugendliche ab ca. 14 Jahren im Rahmen zahlreicher spannender Workshops, Exkursionen und Veranstaltungen, Wissen und Praxis kombiniert zu vermitteln. So werden sie im Bereich Demokratie und Partizipation gestärkt, unterstützt sowie zu „Verfassungsschülern“ ausgebildet.

Die ausgebildeten Demokratiescouts des Vereins „Alter Gasometer“ begleiten nicht nur die Teilnehmenden, sondern klären auf. Es wird aufgezeigt, welche demokratischen Rechte sie haben, dabei werden die Jugendlichen sogar selbst aktiv. Sie engagieren sich in verschiedenen Projekten und erfahren Partizipation. Ziel ist es, die Teilnehmenden zu erreichen, die bisher wenig Möglichkeiten hatten, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Das Projekt „Die Verfassungsschüler“ will Jugendliche darin bestärken, für ihre Rechte einzustehen und sich einzubringen. Die mangelnden Beteiligungsmöglichkeiten und vor allem fehlende Vorbilder und Begleiter*innen für Jugendliche aus sozioökonomisch benachteiligten Milieus können zu Orientierungslosigkeit, Frustration, Desinteresse und im schlimmsten Fall Abwendung von demokratischen Werten führen. Deshalb ist es für eine offene und starke Zivilgesellschaft von besonderer Bedeutung, allen jungen Menschen Gelegenheit zu bieten, sich einzubringen, ihre Selbstwirksamkeit zu stärken, Verantwortung zu übernehmen und die eigene Handlungsfähigkeit auszubauen.

„Die Verfassungsschüler“ bieten genau das: Jugendliche, die am Projekt teilnehmen, setzen sich wöchentlich mit den Themen demokratische Werte, Verfassung, Grundrechte und Partizipation auseinander.

Das Projekt macht Demokratie erlebbar und begeistert Jugendliche für politische Teilhabe und eigenes Engagement, damit unsere Gesellschaft vielfältiger wird.

Ausführlich Informationen finden sie auf der Homepage von Teachfirst:
https://www.teachfirst.de/demokratiebildung/verfassungsschueler/

Kanu-Tour: „Alles im Lot auf dem Boot – 100 km die Saale runter“

Freitag
13 Aug
2021

19 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben sich dieser Herausforderung gestellt, eine Woche lang im Kanu mit Selbstversorgung, auf 6 Etappen. Start war in Jena gleich beim Paradiesbahnhof und der Schlusspunkt war in Merseburg. Die täglichen Etappen waren zwischen 15 und 25 Kilometer lang.

Alles was bei einer Kanutour passieren kann ist auch passiert: Regen über Nacht und Gewittersturm am Tag, zweimal unfreiwillig baden gehen, Sonnenbrand und lästige Mücken. Dies hat aber niemanden daran gehindert, morgens mit seinem Team ins Kanu zu steigen und die Unwägbarkeiten einer Flussfahrt mit Stromschnellen, Kiesbänken, Wehren etc. auf sich zu nehmen. Badespaß (freiwillig) und gemeinsames Kochen,  Tourtagebücher schreiben, allabendliche Auswertungs- und Gesprächsrunden und jeden Tag Zelt auf und ab bauen, gehörten genauso zum Tagesablauf, wie das Paddeln selbst.

Diese „Tage der Herausforderungen“ haben bei den Teilnehmenden mächtig Eindruck hinterlassen und jede und jeder hatten ihre persönlichen Potentiale kennenlernen dürfen. Außerdem wurde so manche Freundschaft geschlossen.

Die Ausfahrt wurde von der Aktion Mensch! gefördert.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. 

Gartenfletz

Donnerstag
01 Jul
2021

Lies mal hier du Keck!
Hier gibt’s kostenlose Musik, Sonne und wenn ihr Bock und Zeit habt auch gute Laune! UNSER Garten soll endlich wieder EUER Garten werden. Es gibt günstige Getränke, ne fette Anlage und ihr könnt Boccia, Kubb, Karten oder Tischtennis zocken. Wünscht euch Musik von DJ-UNterBEZAHLT, tanzt ne Runde oder chillt auf Palettenmöbeln und nutzt das kostenlose W-LAN. Donnerstags ist auch Vokü, es gibt also sogar was zu essen 😉
Es wird geil, wenn ihr uns unterstützt. Kommt ab 17 Uhr vorbei und bleibt bis 22 Uhr wenner wollt!

See ya!

Gartenfletz

Donnerstag
01 Jul
2021

Lies mal hier du Keck!
Hier gibt’s kostenlose Musik, Sonne und wenn ihr Bock und Zeit habt auch gute Laune! UNSER Garten soll endlich wieder EUER Garten werden. Es gibt günstige Getränke, ne fette Anlage und ihr könnt Boccia, Kubb, Karten oder Tischtennis zocken. Wünscht euch Musik von DJ-UNterBEZAHLT, tanzt ne Runde oder chillt auf Palettenmöbeln und nutzt das kostenlose W-LAN. Donnerstags ist auch Vokü, es gibt also sogar was zu essen 😉
Es wird geil, wenn ihr uns unterstützt. Kommt ab 17 Uhr vorbei und bleibt bis 22 Uhr wenner wollt!

See ya!