Andreas Kümmert Duo

Freitag
16 Sep
2022

Letzten Freitag begeisterte Andreas Kümmert über 80 seiner Fans. Schon das dritte Mal haut die „Röhre aus Gemünden“ alle Gaso-Besucher mit seiner teils rauen, teils sanften Stimme und den Blues- und Rock´n´Roll-Rhythmen um. Und dabei ließ er sich auch von einer gerissenen Saite nicht abhalten. Ganz im Gegenteil, spontan trällerte er ein Liedchen über genau diesen „Bruch in seiner Saite“. Andreas Kümmert war während des gesamten Abends immer für ein Späßchen aufgelegt: ob über das Nichtwirken seiner Medikamente oder über Dinge, die er in einem Ratgeber „für Dummies“ gelesen hatte. Das Grande Finale seiner Show war ein Cover von „Rocket Man“ von Elton John, womit er bereits die Jury von „The Voice of Germany“ 2013 überzeugte.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Der Ehrenamtstag im Alter Gasometer e.V.

Freitag
09 Sep
2022

Zum Ehrenamtstag unter dem Motto „Will you be my volunteer“ präsentierten die Mitarbeiter des Alter Gasometer e.V. die Bandbreite ihrer Arbeit den ehrenamtlich Interessierten Zwickaus. Geplant und durchgeführt wurde die Veranstaltung von Ehrenamtlichen des Gaso in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden. 20 Teilnehmende versammelten sich zwischen 16:00 und 19:00 Uhr im Saal und nutzen die Möglichkeit sich bei einem Rundgang die Räumlichkeiten des Vereins zeigen zu lassen.

Dabei war für die Teilnehmenden neu, wie vielfältig das Aktionsspektrum des Vereins ist. Neben der offenen Jugendarbeit in Zwickau engagiert sich der Verein in Kirchberg und ist Mitbetreiber des Historischen Dorfs. Auch in der Demokratiearbeit, bei der man sich vor allem bei der Planung und Durchführung von Gedenkveranstaltungen sowie demokratischer Bildung im Öffentlichen einsetzten kann, werden Ehrenamtliche mit offenen Armen empfangen. Genau wie im Bereich der Veranstaltungsplanung. Für diesen Bereich ist ein sogenannter Kulturbeirat geplant, der ehrenamtlichen den Raum bieten soll, eigene Ideen für Veranstaltungen zu erarbeiten und diese mit Hilfe des Gaso-Teams durchzuführen.

Highlight der Veranstaltung war der Veranstaltungs-Workshop in Zusammenarbeit mit Aaron Körnich und Malte Zeder, die in feinster Singer-Songwriter-Manier zwei Stunden lang den Saal mit Musik beschallten.  Zwischen den Sets legte Dj Chris fetzige Sounds auf wodurch keine Wünsche offen blieben.

Bedanken möchte sich das Team bei:

  • Jasmin, eine ehemalige FSJlerin, die, im Zuge einer Projektarbeit an der Uni, den Tag geplant hat.
  • Stefan, der alle mit feinstem Gegrillten versorgte.
  • Aaron & Malte, die wirklich feine Musik gespielt haben.
  • Svenja, eine ehemalige FSJlerin, die den Interessierten die Vorzüge eines FSJ im Gasometer näher gebracht hat.
  • DJ Chris, der für unterhaltsame Pausen gesorgt hat.
  • Leon, eine ehemaliger FSJler, der sich für bei der Flyergestaltung ins Zeug gelegt hat
  • …und natürlich allen anderen fleißigen Helfer*innen

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Kurzfilmtour durch Zwickau – „3 Wände – 6 Filme“

Freitag
02 Sep
2022

Ein wieder mal ungewöhnlicher Filmabend sorgte für Leben in der Zwickauer Innenstadt, bei der alle Freundinnen und Freunde der Kurzfilmkultur voll auf ihre Kosten kamen. Insgesamt waren es dann deutlich mehr als sechs Filme, nämlich deren elf. Wir zogen gemeinsam im Karawanenstil von Ort zu Ort und verwandelten mit Einbruch der Dunkelheit weiße Fassaden und Mauern in Kinoleinwände. Und was waren das für schöne Orte? Unbekannte und altbekannte Ecken wurden neu entdeckt! Die Kurzfilmtour startete hoch über den Dächern Zwickaus – auf dem Parkdeck 2 der Arcaden konnten es sich die Gäste kurz nach Sonnenuntergang für den ersten Durchgang gemütlich machen, mit tollem Blick auf und über die Dächer Zwickaus. Anschließend gings es Richtung Domhof in einen Hinterhof der Westsächsischen Hochschule, an dem mensch sonst nur vorbei läuft. Den gemütlichen Abschluss mit den letzten drei Filmen des Abends genossen die etwa 70 bis 100 Gäste im wunderschönen Rosengarten im Gasthaus 1470.

Ein großer Dank geht an alle Gäste, wie auch an die WHZ, die Arcaden Zwickau und an Andi Saller vom Gasthaus 1470. Danke für eure unkomplizierte Hilfe und das Helfen bei Strom und Logistik!

Stadtfest Zwickau. Der Freitag.

Freitag
19 Aug
2022

Nach unserem Gasometer Warm Up zum Zwickauer Stadtfest startete mit dem Faßbieranstich auf der Hauptmarktbühne die Sommer Sause richtig durch.

Auf der Hauptbühne im Herzen der Stadt eröffnete die Oberbürgermeisterin Constance Arndt gemeinsam mit den Hauptsponsoren das Stadtfest. Und dann war es auch wieder soweit mit Stars hautnah, Party pur und du mittendrin.

Nik Page brachte das Publikum mit seinem 80`s Express schnell auf Touren. Der Frontmann von BLIND PASSENGER formierte eine hochkarätige internationale Tribute Band um sich, welche als 80s Express die Pop und Wave Klassiker der 80er mit dicken Beats und maximalem Entertainment auf die Bühne brachte.

Mit KAMRAD betrat einer der momentan angesagtesten Singer Songwriter die Stage. Er selbst bezeichnet sich bescheiden als Singer/Songwriter, und doch ist er so viel mehr: Seine Lieder bewegen sich vom klassischem Rock über Pop, und lassen sich von Folk und Country mehr als nur inspirieren. „I Believe“ von KAMRAD  ist momentan der meistgespielte Song im deutschen Radio.

Den Abend rund machte die Formation PARTY ADMIRAL. Drei internationale Top-Solisten (USA, Australien, Indonesien) präsentierten die Hits der 90er. Mitreißende, bekannte Ohrwürmer liefern Erinnerungen an die 90er.

Das Team des Alten Gasometer übernahm  für diesen Abend das Bühnenmanagement.

Das GASO-Warmup zum Zwickauer Stadtfest 2022

Donnerstag
18 Aug
2022

Etwas anders als gewohnt war unser 18. Gasometer WARM UP zum 19. Zwickauer Stadtfest unter dem Motto „STARS HAUTNAH, PARTY PUR UND DU MITTENDRIN!“. Früher nannten wir unseren Auftakt zum Stadtfest Newcomer Night, weil sie seinerzeit den Siegern unserer Bandwettbewerbe eine Bühne gab und wir Euch dann gegen Mitternacht noch einen Headliner präsentierten.

Am Donnerstagabend waren nun durchgängig erfahrene Künstler*innen am Start, mit einem Line Up zwischen Indie Rock aus dem Kaff und Punk Rock aus Brooklyn NY. Das lockte, trotz wankelmütigem Wetter, über den Abend etwa 3000 Feierwillige auf den Zwickauer Hauptmarkt.

Ganz neu war: unser WARM UP startete mit einem DJ-Set von Thomas Müller aka DJ T.O.M. vom Club Seilerstraße.

Die erste Band des Abends, THE MELMACS aus Leipzig, ging es so an, wie Ihr es von uns gewohnt seid: laut und krachig! Glasklar formuliert waren die ermunternden Statements von Frontfrau Bimmi Fuchs gegen jedwede Art von Diskriminierung und Kleinmacherei – für einen positiven Blick in die Zukunft. Witzig auch die selbstironischen Töne des bewegungsfreudigen Energiebündels: „Vor dem letzten Song lasst uns nochmal anfangen. So profimäßig sind wir unterwegs…, direkt verschissen!“ Erfrischend ehrlich.

Wenn sich eine Punk Band den Namen MakeWar gibt, dann lässt es vermuten: der Name ist musikalisches Programm. Drei Punkrocker aus New Yorker auf unserem Hauptmarktbühne vor dem Rathaus! Sie gaben alles und zeigten sich begeistert von Zwickau. Die drei vor Power strotzenden Künstler sind zugleich die weitgereistesten Musiker des Stadtfestes 2022. Kaum waren die New Yorker mit ihrem Auftritt durch, erlebten sie dies: ausgerechnet am Tag des Auftaktes zum Stadtfestwochenende ging es in Zwickau auch wettertechnisch so richtig ab. Ein Platzregen ließ Euch mal kurz die Flucht ergreifen…, allerdings meist nur unter die Bier-, Essens und sonstige Unterstände.

Es wäre auch zu schade gewesen, wenn Ihr die nachfolgende Band verpasst hättet: KAFFKIEZ! Die fünf Jungs legte Euch einen geradlinigen und sehr eingängigen Sound auf die Ohren, der perfekt gemacht ist für eine laue Sommernacht. „Ihr wart wundervoll, wir waren KAFFKIEZ“, so schnörkellos verabschiedete sich die sehr sympathische Band nach ihrem fulminanten Auftritt. Doch das begeisterte Publikum ließ es nicht zu, dass die Band einfach so backstage verschwinden konnte. Viele von Euch waren verständlicherweise verrückt nach Selfies mit den netten Musikern. Die hatten zudem reichlich Vinyl im Gepäck, weshalb sie auch mit dem Autogrammschreiben auf ihrer Platte „Nie allein“ nicht so schnell fertig wurden. Wer so eng mit dem Publikum ist, dessen Träume mögen von der Realität noch übertroffen werden: Raus aus dem Kaff, rein in die bunte Musikszene der Stadtkieze und von da aus hoffentlich recht lange mit viel Erfolg auf die Bühnen dieser Welt!

Jede Menge für Kopf und Herz, für Auge und Ohr hatte dann auch die letzte Band des Abends zu bieten: MILLIARDEN stand auf unserer Bühne vor dem Rathaus: mit handgemachter Rockmusik von der kantigen und  kritischen Art, mit kopfgemachten Texten, die Sänger Ben Hartmann mit rauchiger Stimme rausballert. So war das im Vorfeld versprochen und so war dieses Highlight bis Punkt Mitternacht auch zu erleben: intensiv und ekstatisch, mit wunderfeinster Punkrock-Attitüde.  MILLIARDEN – eine Band, die man schlecht beschreiben kann – weil man sie einfach erlebt (!) haben MUSS.

Dass man sich nochmal in Zwickau wieder sieht, hat die Band dem Publikum zumindest gestern versprochen!

Wir danken unseren Partnern: Stadt Zwickau, Radio Zwickau, Veranstaltungstechnik PM2, Bühnenbau STAGEDIVER, Veranstaltungs- und Partyservice SCHWARTZ, Security SUP.

Sommerbühne: Old Ways Band – Neil Young Abend – unplugged

Samstag
16 Jul
2022

Die Old Ways Band, das ist handgemachte Musik, die dem Rockbarden Neil Young gewidmet ist und einen ganzen Abend den Gästen das Leben und Wirken des „Godfather of Grunge“ näher bringt. Es gibt sanfte Stücke wie z.B. „Helpless“ oder „Harvest Moon“ – akustisch zelebriert – und kraftvolle Stücke wie „Like a Hurricane“ oder „Powderfinger“, die gerockt werden. Von lauten bis leisen Tönen ist alles dabei. Also „Rockpoesie, die berührt, und diesmal unplugged!

Ein stimmungsvoller Sommerabend an der Sommerbühne im Gasometergarten, der zum Mitsingen sowie zum Tanzen animierte und ein gut gelauntes Publikum auf den Heimweg schickte.

Und somit geht die diesjährige Sommerbühne mit einem atmosphärischen Livemusik-Abend zu Ende. Aber Kultur gibt es trotzdem noch im Sommer. Zum Zwickauer Stadtfest mit dem Warmup und auf der Freilichtbühne Kirchberg mit dem Funkloch Open Air.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Sommerbühne: Fee Badenius – SOLO

Freitag
08 Jul
2022

Fee Badenius‘ Solo-Abend ist kein Best-Of, keine bloße Aneinanderreihung von bekannten Liedern, vielmehr ist es ein musikalisches Poesiealbum. Bekannte Nummern stehen hier gleichwertig neben selten gespielten Raritäten, die nicht auf CD aufgenommen oder nur selten live gespielt wurden. Musik, die unter die Haut geht. Im Gepäck hat sie Lieder mit Humor und Wahrheit, dazu erzählte Fee in ihrer unnachahmlich sympathischen Art Geschichten über die Lieder hinaus, Erlebnisse vom Tour-Alltag durch ein skurriles Deutschland, vom Leben im Ruhrgebiet und von der Entstehung ihrer Musik. Ein Sommerbühnenabend, der lustig und poetisch, musikalisch und sprachverliebt die Zuhörer in die Gedankenwelt der Liedermacherin mitnahm und Fee nicht entließ, ohne zwei Zugaben aus ihren Anfangstagen als Liedermacherin einzufordern, die sie auch gern spielte.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Sommerbühne: Mathias Tretter – „Sittenstrolch“

Samstag
02 Jul
2022

Mathias Tretter beschäftigt sich konsequent mit den relevanten Themen unserer immer undurchschaubarer werdenden Welt. Die Moral ist in Deutschland so gut bewacht wie nie zuvor. Und mit diesem Thema schlängelt er sich durch die Welten der Moralapostel unserer Zeit. Welch ein fantastisches Klima für Satire! Selten war ein Sittenstrolch so notwendig wie heute! Mit seinem Programm traf er genau den Nerv der Zuhörer im Garten des Alten Gasometers, die es ihm, an einem schönen Sommerabend mit viel Applaus dankten.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V,

Endlich wieder: Vom 18. bis 21. August wird in Zwickau das Stadtfest zelebriert!

Freitag
01 Jul
2022

Zwei Jahre Corona-Zwangspause, aber nun! Die Vorbereitungen zum 19. Stadtfest Zwickau laufen schon seit Jahresbeginn. Es ist davon auszugehen, dass diese Party besonders ausgelassen gefeiert werden wird und so ist das langjährige Motto passender denn je: „Stars hautnah – Party pur – DU mittendrin“! Zum Mittendrin-Sein lädt die Automobil- und Robert-Schumann-Stadt vom 18. bis zum 21. August das feierlaunige Publikum aus nah und fern in die wunderschöne Zwickauer Altstadt und ins Muldeparadies ein.

Heute nun wurde im Alten Gasometer das Programm für die Vier-Tage-Party im August vorgestellt.

Der Verein Alter Gasometer gehört seit 2003 zum Organisationsteam des Stadtfest Zwickau. In diesem Jahr veranstalten wir bereits zum 18-male das Gasometer Warm Up. Aber nicht nur für Bühneprogramme zeichnen wir verantwortlich. Das Team unserer Jugendarbeit beteiligt sich mit einem attraktiven Programm am Familienprogramm im Muldeparadies. Egal ob im „Raum der Wünsche“ (Indoorspielaktionen), bei Bubble-Ball Action und kleiner Halfpipe oder beim Bogenschießen am Stand unseres Historischen Dorfes – die Auswahl ist vielfältig.

Auch organisatorisch übernehmen wir in 2022 noch mehr Verantwortung und übernehmen an mehreren Tagen das Bühnenmanagement der Hauptmarktbühne.

Alle Informationen gibt es unter www.stadtfest-zwickau.de.

Alle Informationen zum Gasometer warm up unter www.alter-gasometer.de

Wir freuen uns endlich wieder auf vier Tage Party pur im Herzen der Stadt.


Fête de la Musique Zwickau – Das Fest der Musik 2022

Dienstag
21 Jun
2022

Die Fête de la Musique, deutsch auch „Internationaler Tag der selbstgemachten Musik“, fand bei bestem Wetter am 21. Juni 2022 statt. An 13 Standorten der Innenstadt Zwickaus, traten Amateur- und  Berufsmusiker*innen auf, die alle möglichen Stilrichtungen präsentierten. Das Musikfest ohne Gewinnabsichten fand ein breites Publikum und dieses nutzte die Gelegenheit, von Folkmusik zu einer Rockband weiter zu einem Chor oder einem Klassikensemble auf den verschiedenen „Spielplätzen“ der Stadt zu schlendern. Eine tolle Atmosphäre breitete sich in der Stadt am Nachmittag bis in den Abend hinein aus. Viele Zwickauer*innen und Zuhörende gönnten sich einen schönen musikalischen Sommeranfang mit dem einen oder anderen kühlen Getränk. Auch die Händler*innen und Gastronom*innen freuten sich über diese Belebung der Innenstadt und beteiligten sich mit eigenen Angeboten, längeren Öffnungszeiten oder unterstützen ganz simpel mit Strom für die Bands. Insgesamt eine tolle Stimmung und Atmosphäre in der Stadt bei ca. 1.000 direkten Zuhörenden. Wir freuen uns schon auf die nächste Fête in Zwickau!

Mit dabei waren:

  • Trio Rubino
  • Gestrichen voll
  • Junger Chor Zwickau
  • THE MILDREDS
  • Dyaa4
  • Malte Zeder
  • Tanzvolk/Hupfauf
  • Hupfauf-Celtic Krauts
  • Saitenspiel
  • Räätälit
  • Blues´n Grass
  • Volksliederchor Zwickau-Marienthal
  • WHZ Chor
  • Capoflaxxer
  • Gulnara Petzold

Wir sagen herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, Unterstützer*innen und Zuhörer*innen!

VIVE LA FÊTE!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Die Veranstaltung wurde gefördert von:

Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Chemnitz2025 – Kulturhauptstadt Europas

Fête de la Musique in der Kulturregion