Erste Pride Party sorgt für Stimmung im Alten Gasometer

Samstag
25 Jun
2022

Zum ersten Mal fand am Samstag eine Pride Party im Alten Gasometer statt. Organisiert und mitgestaltet von unserem Projektteam „Queerspace Zwickau“, feierten zahlreiche queere oder andere tolerante Menschen gemeinsam bei guter Musik und einer Menge Farben im Saal des Alten Gasometers. Die Party stand dabei auch unter dem Zeichen des Pride Month. Für Stimmung sorgten Dan Perry, die Queer-Metal Band Helium5 und Djane Grinchi.

Veranstalter: Alter Gasomter e.V.

Tiere erleben – Ausflug Tierpark Hirschfeld

Freitag
24 Jun
2022

Wir besuchten den nahegelegen Tierpark in Hirschfeld und erkundeten einheimische Tiere sowie Tiere von weit entfernt gelegenen Regionen. Wir lernten ca. 600 Tiere in 100 Arten auf einer Fläche von 23 Hektar kennen. Zu den Besonderheiten zählten Eulen und Käuze, Bären und Wolfe, Affen, Fasane und Nasenbären. Ebenso erfuhren wir viel Wissenswertes über den 450 Jahre alten Baumbestand des Parks. Natürlich weckte auch das Streichel-Gehege die Neugierigere der Jugendlichen. Im gesamten Gelände liefen die blauen Pfauen frei herum und gaben den Kids das Gefühl mitten drin zu sein.

Das Projekt fand im Rahmen unseres Ganz-Tages-Angebotes an der Oberschule Kirchberg mit einer DAZ Klasse (Deutsch als Zweitsprache) statt.

Urkundenverleihung in Berlin

Mittwoch
15 Jun
2022

Zwei ereignisreiche und aufregende Tage liegen hinter den Verfassungsschülern. Viele Begegnungen und Eindrücke konnten in dem letzten Schuljahr gewonnen werden. Für ihr zivilgesellschaftliches Engagement und politische Teilhabe wurden die Verfassungsschüler in Berlin im Bundesministerium des Inneren und für Heimat von Nancy Faeser ausgezeichnet. Demokratie passiert nicht einfach so, sie muss gelernt und geübt werden. Mit dem Projekt „Verfassungsschüler“ konnte Demokratie erlebbar gemacht werden. Wir freuen uns im nächsten Schuljahr auf die weitere Zusammenarbeit mit TeachFirst und den Verfassungsschülern um starke Jugendliche für eine starke Zivilgesellschaft zu bestärken. Es warten wieder Workshops, Exkursionen und Veranstaltungen, in denen Wissen, Praxis und Erlebnis kombiniert werden.

„Viele kleine Leute die in vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern“.

Der Verein „Alter Gasometer“ organisiert das Projekt „die Verfassungsschüler“, welches im Schuljahr 2021/2022 im Jugendclub Kirchberg zum ersten Mal stattfindet und die Jugend- und Demokratiearbeit verbindet. Das Projekt wurde von Teach First Deutschland ins Leben gerufen. Es geht darum, Jugendliche ab ca. 14 Jahren im Rahmen zahlreicher spannender Workshops, Exkursionen und Veranstaltungen, Wissen und Praxis kombiniert zu vermitteln. So werden sie im Bereich Demokratie und Partizipation gestärkt, unterstützt sowie zu „Verfassungsschülern“ ausgebildet. Mehr Infos HIER.

Viva la Cultura – das jugendkulturelle Fest der Jugendarbeit

Samstag
11 Jun
2022

Am Samstag von 14.00 -21.00 Uhr fand endlich nach 3 Jahren wieder das Fest der Jugendkulturen statt. Diesmal war der Jugendclub „Airport“ Gastgeber der Veranstaltung, welche von verschiedenen Akteuren der Jugendarbeit in Zwickau organisiert wurde. So war für alle Alters- und Interessensgruppen Raum für Kreativ- und Körperarbeit. Zentrales Anliegen ist es Kinder- und Jugendlichen Raum zur altergerechten Entfaltung zu geben und dieses auch sichtbar zu machen.

Danke geht an: Jugendarbeit und Späti des Alter Gasometer e.V., Lutherkeller Diakonie Stadtmission, „Spinnwebe“ SOS Kinderdorf, Streetworkteam Zwickau-Nord GemeinsamZieleEreichen e.V., Jugendclub „Airport“, DIY Druckbar, „Vokü“ von  Roter Baum e.V, RC- Bande Modellbauverein und den vielen ehrenamtlichen Helfern.

MITGLIEDERVERSAMMLUNG UND JAHRESFEIER

Donnerstag
09 Jun
2022

Normalerweise findet die Kombination aus Mitgliederversammlung des Vereins Alter Gasometer und der Jahresfeier jedes Jahr statt. Doch durch Corona war dies im letzten Jahr nicht möglich und das Ganze musste immer wieder verschoben werden. Doch nun war es endlich möglich und das sogar in vor Ort in Präsenz und nicht nur digital.

Wie immer, stellten die Arbeitsbereiche des Alter Gasometer e.V. den Vereinsmitgliedern, dem Vorstand und den Kollegen ihre Arbeit vor. Die Kulturarbeit, die Jugendarbeit und die Demokratiearbeit sowie die Geschäftsstelle berichteten von ihrem Schaffen in den Jahren 2020 und 2021 und zeigten ihre Pläne für 2022. Außerdem gab Geschäftsführer Mario Zenner Einblicke in die Lage des Vereins und berichtete von der Bewältigung der mit Corona verbunden Herausforderungen. Zur Freude aller Anwesenden steht der Verein auf stabilen Füßen und schaut vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Außerdem wurde allen wieder bewusst, wieviel in der Vereinsarbeit geleistet wurde und wird. Denn auch in den Corona-Jahren stand der Verein nicht still und erreichte viele Menschen.

Bei der anschließenden Jahresfeier konnten sich Mitglieder, Mitarbeiter und Partner des Vereins austauschen und einen angenehmen Abend verbringen. Wird danken hierbei natürlich dem Caterer VPS für das ausgezeichnete Buffet. Für die passende musikalische Untermalung des Abend sorgte zu fortgeschrittener Zeit DJ T.O.M. Vielen Dank!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

Pressegespräch zum Sommerprogramm 2022 des Alten Gasometers

Dienstag
07 Jun
2022

Der Verein Alter Gasometer lud am Dienstag zum Pressegespräch in den Garten hinter dem Gasometer-Rund, um sein Sommerprogramm vorzustellen. Von Mitte Juni bis Ende August organisieren die Arbeitsbereiche Kulturarbeit, Jugendarbeit und Demokratiearbeit eine Vielzahl an Veranstaltungen und Projekten. Außerdem gab es allgemeine Informationen zum aktuellen Stand des Vereins.

Mit dabei waren Mario Zenner (Geschäftsführer, Alter Gasometer e.V.), Thomas Wimberger (Kulturmanager, Alter Gasometer e.V.), Jörg Banitz (Sozialpädagoge, Alter Gasometer e.V.), Matthias Bley (Koordinator Demokratiearbeit, Alter Gasometer e.V.), Ben Ulke (Öffentlichkeitsarbeit & Marketing, Alter Gasometer e.V.), Diana Beese (Sozialpädagogin, Alter Gasometer e.V.) und standen Rede und Antwort. Außerdem konnten wir uns zusätzlich über die Anwesenheit von Dorothee Obst (Bürgermeisterin Kirchberg, Landratskandidatin), Ariane Spiekermann (Stadtmanagerin, Wirtschaftsförderung Stadt Zwickau) sowie Reginald Fuchs (enviaM) freuen.

Vorgestellt wurde die Fête de la Musique Zwickau, das Programm der Sommerbühne mit Andre Kramer, Mathias Tretter, Fee Badenius, Poetry Slam sowie der Old Ways Band, das mit 18 Angeboten wohl bisher größte Ferienprogramm des Vereins sowie unser neues FUNKLOCH Open Air in Kirchberg. Außerdem ermöglichte der Bereich Demokratiearbeit einen Blick auf Aktionen im öffentlichen Raum als Reaktion auf rechtextreme Präsenz in Corona-Zeiten, z.B. geplante SPÄTIs.

Wir bedanken uns bei allen Pressevertretern, die sich auf den Weg gemacht haben und freuen uns auf viele Gäste bei unserem Sommerprogramm.

Mehr Informationen finden Sie im Programm.

Die komplette Pressemappe finden Sie in unserem Pressebereich.

Spielfest am Pfingstwochenende

Samstag
04 Jun
2022

Kinderspieletag im Historischen Dorf. Heute gab es ein tolles Fest zum Kindertag im Historischen Dorf. Gute Laune, alte und neue Spiele, Waffeln und ein wunderschöner Nachmittag. Das alles konnten die Besucher heute erleben. Vielen Dank allen Besuchern und Helfern.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. | Diakonie Stadtmission Zwickau

SÄCHSISCHE SCHULKINOWOCHEN

Dienstag
24 Mai
2022

Die SchulKinoWochen verwandeln Kinosäle in ganz Sachsen jedes Jahr für zwei Wochen in Klassenzimmer. In 47 Kinos wird der Film als Bildungs- und Kulturgut eingesetzt, um über dieses Medium Themen des sächsischen Lehrplans zu vertiefen und Impulse für die weiterführende Auseinandersetzung mit deren Inhalten und dem Medium Film zu geben. Die SchulKinoWochen richten sich an alle Schularten und Klassenstufen.

Ganz traditionell hat sich auch der Alte Gasometer wieder als Spielstätte zur Verfügung gestellt und verschiedene Schulen zu sich eingeladen. Mit drei thematisch sehr abwechslungsreichen Filmen waren auch die diesjährigen Wochen ein großer Erfolg.

Mit WER WIR WAREN (10.05.), MADISON UNGEBREMSTE GIRLPOWER (12.05.), SCHACHNOVELLE (17.05.) und MITGEFÜHL (24.05.) konnten wir den SchülerInnen der unterschiedlichen Schulen, diverse Themen näherlegen und erneut zeigen, dass man auch mit Filmen lernen kann!

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

4 Welten – 2 Tage – 400 Kinder

Dienstag
24 Mai
2022

Zwei ereignisreiche Tage liegen hinter den rund 400 Kindern der Nicolaischule. Beim Schulprojekt „Ich und Du sind Wir“ wurde die Turnhalle vom Team des Alten Gasometers zu einer Erlebniswelt umgestaltet. Vier Stationen galt es zu bewältigen: Die Eiswelt, die Feuerwelt, die Höhlenwelt und schließlich die Waldwelt. Die Kinder mussten dabei lernen, zusammenzuhalten und die Herausforderungen als Team zu meistern. Der Spaß kam dabei natürlich auch nicht zu kurz.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. in Kooperation mit der Nicolaischule Zwickau

Das Leben mit Risiken und Nebenwirkungen – Projekttage Fucikschule Klasse 7

Freitag
20 Mai
2022

Nach einem „Amtshilfeersuchen“ durch die Schulsozialarbeit konzipierte und organisierte der Alte Gasometer mit Kooperationspartnern der Jugendhilfe, ein Angebot für die Klassenstufe 7. Inhalt und Themen bezogen sich auf Freizeitverhalten, persönliche Erfahrungen und riskanten Konsum von Stoffen mit Suchtpotential. Der Einstieg, nach Präsentation der Schülerbefragungsergebnisse zeigte schnell, welche großen Unterschiede in dieser Altersgruppe zum Thema erkennbar sind. Immerhin 20 der 55 Befragten gaben an, regelmäßig oder gar täglich zu konsumieren. Neben einer Stadtteilbegehung und einer Ortskartierung zusammen mit dem Team des Jugendclub „Airport“, wurde auch Gespräche und Erfahrungen auf der persönlichen Ebene durch die Ansprechpartner in der Schule ermöglicht. Ziel war es unter anderem, den Kindern- und Jugendlichen Anlaufstellen und fachkundige Personen bekannt zu machen und ihnen zu signalisieren, dass sie mit ihren Fragen oder Problemen nicht alleine gelassen werden.

Veranstalter: Alter Gasometer e.V. in Kooperation mit der Fucikschule Zwickau und dem Jugendclub Airport